Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Linien Diagramm


Betrifft: Linien Diagramm von: Matthias
Geschrieben am: 25.01.2018 08:29:19

Hallo Wissende,

ich habe folgendes Problem, ich habe ein Liniendiagramm
mit 3 Linien, die Verläufe sind bei allen drei Linien
ziemlich ähnlich.
Gibt es eine Möglichkeit die Differenzen zwischen den Linien
besser darzustellen.

Danke

Matthias

  

Betrifft: AW: Linien Diagramm von: Rainer
Geschrieben am: 25.01.2018 08:55:47

Hallo Matthias,

Ohne Beispiel ist das eine sehr mäßige Frage.

Aber ich würde einfach die Abweichung oder quadratische Abweichung zwischen den Datenreien berechnen und ebenfalls im Diagramm darstellen, z.B. auf der zweiten Achse.

Gruß,

Rainer


  

Betrifft: AW: Linien Diagramm von: Matthias
Geschrieben am: 25.01.2018 09:06:16

Hallo Rainer,

ja das stimmt ich lade mal die
betreffende Datei hoch.

https://www.herber.de/bbs/user/119242.xls

--gerade den Gesamtleistungsvergleich meine ich

Gruss
Matthias


  

Betrifft: AW: Linien Diagramm von: Rainer
Geschrieben am: 25.01.2018 09:13:31

Hallo Matthias,

da ich keine Ahnung habe was diese Zahlen bedeuten, würde ich ein Säulendiagramm nehmen. Dann lassen die die 3 Werte pro Monat am besten vergleichen. Die Differenz hast du ja schon im oberen Diagramm dargestellt, also ist die der Verlauf (Anstieg) der Linie vermutlich egal.

Gruß,

Rainer


  

Betrifft: Was soll das Diagramm aussagen? von: Beverly
Geschrieben am: 25.01.2018 09:43:38

Hi Matthias,

weshalb willst du die Unterschiede "sichtbarer" darstellen? Die Aussage des Diagramms ist m.E. doch, dass die Linien eben doch sehr ähnlich sind und nahe beieinander liegen.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Was soll das Diagramm aussagen? von: Matthias
Geschrieben am: 25.01.2018 10:01:42

Hallo Karin,

ich dachte, dass die Skalierung
detailierter einstellen geht.


  

Betrifft: AW: Was soll das Diagramm aussagen? von: Beverly
Geschrieben am: 25.01.2018 10:36:17

Hi Matthias,

"detaillierter" geht nur, wenn du das Minmum und das Maximum der Vertikalachse (von Hand) anders einstellen würdest, aber dann würden deine Graphen sicher abgeschnitten dargestellt, was gewiss nicht Sinn des Ganzen ist. Bei automatischer Skalierung sucht Excel schon die optisch günstigste Variante.
Deine Werte liegen aber nun mal so vor wie sie sind - nämlich nahe beieinander. Das einzigste was du machen kannst ist, dass du die Diagrammhöhe vergrößerst, dann werden die Graphen etwas gespreizter dargestellt.

Du könntest - nur der Optik wegen - deine Daten so manipulieren, dass die Werte eben weiter auseinander liegen, aber dann darfst du keine Beschriftung der Vertikalachse anzeigen, weil die Werte ja nicht mehr den Originalwerten entsprechen. Ich persönlich würde aber auf solch eine Darstellung verzichten, weil - wie ich schon geschrieben hatte - die tatsächliche Aussage des Diagramms ist, dass die WErte sich eben kaum unterscheiden.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Was soll das Diagramm aussagen? von: Matthias
Geschrieben am: 25.01.2018 11:26:48

Hallo Karin,

vielen Dank für deine Antwort.

Schöne Grüsse
aus der Rhön


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Linien Diagramm"