Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Fehler Average FUnktion


Betrifft: Fehler Average FUnktion von: Nico
Geschrieben am: 01.02.2018 12:23:01

Hallo zusammen,

ich versuche derzeit eine größere Simulation zu programmieren.
In der Datei anbei habe ich das Problem aus meinem Code einmal vereinfacht dargestellt.

Ich verstehe nicht, warum die average-Funktion des Objektes nicht zugeordnet werden kann.

Ich führe diese Simulation mit mehreren anderen Werten durch, wo es auch ohne Ausnahme wunderbar funktionert. Nur bei den Finanzierungskosten hat er das Problem.

Ich bitte um Hilfe!

Gruß,
Nico

https://www.herber.de/bbs/user/119462.xlsm

  

Betrifft: AW: Fehler Average FUnktion von: Luschi
Geschrieben am: 01.02.2018 13:14:15

Hallo Nico,

das Ergebnis aus dieser Formel:

Array_Finanzierungskosten(i) = Range("C5") * (1 + WorksheetFunction.NormInv(Rnd(), Range("C6"), Range("C15") ^ (Range("C7")))) - Range("C5")
hat den Datentyp '6'; also Währung
wenn man darum noch die CDbl()-Funktiontion bastelt, wird daraus der Datentyp '5'; also Double
Array_Finanzierungskosten(i) = CDbl(Range("C5") * (1 + WorksheetFunction.NormInv(Rnd(), Range("C6"), Range("C15") ^ (Range("C7")))) - Range("C5"))
und Range("C17") = WorksheetFunction.Average(Array_Finanzierungskosten)
spuckt einen Wert aus.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris



  

Betrifft: AW: Fehler Average FUnktion von: Nico
Geschrieben am: 01.02.2018 13:34:24

Es funktioniert tadellos!!
Vielen Dank, du bist ein wahrer Held :-)


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Fehler Average FUnktion"