Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Hyperlink mit Jokerzeichen


Betrifft: Hyperlink mit Jokerzeichen von: Jonathan
Geschrieben am: 02.04.2018 19:52:01

Hallo allerseits,
ich möchte bei Hyperlink die Jokerzeichen verwenden um mehrere Bilddateien zu öffnen. Ich hatte mir das so vorgestellt:
=HYPERLINK("i:\xyz\????_??_??_180065_253474715363*.jpg";"x")

d.h. es sollen max. 12 Dateien angezeigt werden die die Bedingung erfüllen.
Nun geht es leider nicht so, aber vielleicht hat jemand eine Idee wie es irgendwie noch funktionieren könnte.

Danke im Voraus.
VG Jonathan

  

Betrifft: AW: Hyperlink mit Jokerzeichen von: Jonathan
Geschrieben am: 02.04.2018 20:14:40

Ergänzung:
=HYPERLINK("i:\xyz\*_180065_253474715363*.jpg";"x")

wäre genauso möglich, d.h. vorn und hinten sind die Zeichen im Dateinamen egal.
VG Jonathan


  

Betrifft: AW: Hyperlink mit Jokerzeichen von: Jonathan
Geschrieben am: 03.04.2018 21:36:46

Hallo Gemeinde,
sorry habe ich mich unverständlich ausgedrückt, oder ist meine Frage zu simpel?
Weiß jemand Rat?

VG Jonathan


  

Betrifft: AW: ein Link kann immer nur ein (!) Link sein owT von: ... neopa C
Geschrieben am: 04.04.2018 10:09:41

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: ein Link kann immer nur ein (!) Link sein owT von: Jonathan
Geschrieben am: 04.04.2018 11:04:25

Hallo Werner
danke erstmal für die Meldung.
OK. Aber ist irgendeine Lösung denkbar. Es sollten auf 1 Klick 0 bis 12 Bilder angezeigt werden deren signifikanter Name sich aus 2 den Werten aus Spalte B und C ergibt. Der vordere und hintere Teil des Dateinamens ist nicht bekannt.
VG Jonathan


  

Betrifft: AW: dann nur als VBA-Lösung, thread offen owT von: ... neopa C
Geschrieben am: 04.04.2018 11:35:48

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: Dateisuche mit Joker von: ChrisL
Geschrieben am: 04.04.2018 12:58:57

Hi

Sub Makro1()
Dim objFSO As Object, objOrdner As Object, objDatei As Object
Dim strPfad As String, strSuche As String

strPfad = "i:\xyz\"
strSuche = "180065_253474715363"

Set objFSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set objOrdner = objFSO.GetFolder(strPfad)

For Each objDatei In objOrdner.Files
    If objDatei.Name Like "*" & strSuche & "*" Then _
        ActiveWorkbook.FollowHyperlink Address:=strPfad & objDatei.Name
Next objDatei
End Sub
cu
Chris


  

Betrifft: AW: Dateisuche mit Joker von: Jonathan
Geschrieben am: 04.04.2018 13:06:15

Danke Chris, das sieht mir super aus. Teste ich heute Abend. DANKE
VG Jonathan


  

Betrifft: AW: Dateisuche mit Joker klappt aber Performance P von: Jonathan
Geschrieben am: 04.04.2018 22:28:52

Hi das Makro läuft prima, so wollte ich das Ergebnis. Nun habe ich nur ein Performance Problem, da das 1. Bild nach gestoppt 170 sek kommt. Die anderen 11 kommen flott. Da muss ich mir vielleicht eine andere Dateiorganisation einfallen lassen, denn im jetzigen Dir sind ca. 2700 Bilder.
Aber danke nochmal.
VG JOnathan


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Hyperlink mit Jokerzeichen"