Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1628to1632
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

leerzeile am ende einer Tabelle einfügen

leerzeile am ende einer Tabelle einfügen
22.06.2018 09:50:21
Thorben
Guten Morgen meine Herren,
vielleicht kann mir ja jemand von euch weiter helfen.
Ich arbeite im Moment an einer Kundenliste für unser Unternehmen.
Wie in der Beispieldatei zu sehen, gibt es eine Gesamtübersicht und eine Kundenspezifische Übersicht.
Jeder Vorgang wird in der Gesamtübersicht eingetragen und anhand der verschiedenen Kundendateien möchte ich diese dann nach Kunde filtern.
Jeweils als eigene Datei.
Nun kopiere ich mir die Kundenspezifischen Zeilen mittels "Zählenwenn" in die Kundendatei.
Dies funktioniert soweit auch so wie es soll.
Jedoch habe ich 2 Probleme.
1.
Die Zählenwenn Funktion funktioniert nur bei geöffneter Gesamtübersicht.
2.
Da die Tabellen laufend gedruckt werden müssen und ich den Mitarbeitern die dies so einfach wie möglich gestalten möchte, würde ich gerne in die formatierte Tabelle in der Kundendatei die Tabelle immer um eine leerzeile erweitern um neue Einträge in der Gesamtübersicht automatisch anzufügen. Somit würden beim Drucken auch nur die kopierten Zeilen angezeigt.
Ich würde mich sehr freuen falls mir da jemand weiter helfen kann.
Gesamtübersicht:
https://www.herber.de/bbs/user/122241.xlsx
Kundendatei:
https://www.herber.de/bbs/user/122242.xlsx

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: evtl. reicht ja achon ...
22.06.2018 10:27:04
neopa
Hallo Thorben,
... wenn Du Deine Datentabelle mit der Funktion "Als Tabelle formatieren" in eine "Intelligente" Tabelle wandelst und Deine Formel auf Basis deren Feldvariablen definierst und anstelle ZÄHLENWENN() das klassische SUMMENPRODUKT() dafür nutzt.
Allerdings hab ich aus Zeitgründen mir Deine Dateien noch nicht angesehen.
Gruß Werner
.. , - ...
AW: evtl. reicht ja achon ...
22.06.2018 23:41:29
Barbaraa
Offensichtlich war Deine Tabelle schon mal eine solche "Intelligente Tabelle".
Erst mal die in einen "normalen" Bereich konvertieren.
So:
Eine Zelle in dieser Tabelle markieren, dann Menü "Tabellentools", "In Bereich konvertieren".
(Das Menü "Tabellentools" erscheint dann, wenn Du in einer Tabelle drinnen bist.)
Dann wieder in eine Zelle in der Kundentabelle gehen. Dann mit Menüpunkt "Einfügen", "Tabelle" (das zweite von links) in eine "Intelligente Tabelle" umwandeln.
Nun stehen Dir in jeder Zelle der ersten Zeile Filter und Sortiermenüs zu Verfügung.
Damit kannst Du den gewünschten Kundennamen filtern, und schon hast Du Deine gewünschte Tabelle.
LGB
Anzeige

317 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige