Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

kopieren mit variablen

Betrifft: kopieren mit variablen von: johannes
Geschrieben am: 25.08.2020 09:31:19

Hallo zusammen,

ich möchte gerne einen Bereich von Tabelle1 nach Tabelle 2 kopieren.
Jedoch ist der Bereich in Tabelle 1 variabel.

Mein Ansatz wäre, dass ich in Tabelle2 G1 definiere von wo das Makro kopieren soll.

Beim Ausführen des Makros, soll dann der Wert von der Definition aus T2, G1 genommen werden und der Range dann von T1 in T2 kopiert werden.

Also so in etwa:

Sub Kopieren_test()

    Dim Wb As Workbook: Set Wb = ThisWorkbook
    Dim WsA As Worksheet: Set WsA = Wb.Worksheets("allocation_item")
    Dim WsB As Worksheet: Set WsB = Wb.Worksheets("test")
    Dim a As String
    
    a = WsB.Range("G1").Value
    WsA.Range("a" & ":BK").Copy Destination:=WsB.Range("B5")
    
End Sub
das kopieren funktioniert bzw. einfügen funktioniert jedoch nicht.

Kann mir hier einer weiterhelfen?
Vielen Dank
Grüße
J

Betrifft: AW: kopieren mit variablen
von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 25.08.2020 09:42:50

Hi J,

welcher Wert genau steht dann z Zt in Tabelle2, G1?

Und hinter ":BK" fehlt noch die Zeilennr, da BK nur die Spalte angibt.

Ciao
Thorsten

Betrifft: AW: kopieren mit variablen
von: johannes
Geschrieben am: 25.08.2020 09:45:52

In G1 steht bei mir die Zellenbezeichnung von T1 von deren kopierbereich beginnt.

Kopiert werden soll also z.b. B10:BK (B10 ist jedoch variabel, welche ich in T2 G1 definiere)

Betrifft: AW: kopieren mit variablen
von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 25.08.2020 09:48:39

du darfst auch ruhig mit "Hallo" oder ähnlich anfangen.

Danke zwar für deine Antwort, aber leider versteh ich sie nicht.
Kannst du bitte per Upload eine Bsp-Datei mit so vielen Bsp-Zeilen zeigen, damit (wenigstens ich) deine Fragen besser verstehe?
DAnke.

Betrifft: AW: kopieren mit variablen
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 25.08.2020 10:03:43

Hallo,
ohne die " um a und mit Zeilennummer für BK sollte das klappen.
WsA.Range(a & ":BK1000").Copy Destination:=WsB.Range("B5")
Gruß
Rudi

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "kopieren mit variablen"