Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mehrere Dateien in 1 Datei öffen

Betrifft: Mehrere Dateien in 1 Datei öffen von: Gaby
Geschrieben am: 10.09.2020 11:50:13

Hallo Zusammen,

kennt jemand eine Möglichkeit, mehrere Exceldateien in einer Datei mit mehreren Arbeitsblättern zu öffnen?
Also, gibt es diese Möglichkeit überhaupt.
Es kommt oft vor, dass ich aus mehreren Dateien, die mir zugesandt wurden (gleiches Format), dann eine Zusammenfassung erstellen muss. Bisher hab ich immer alle Dateien geöffnet und in eine datei einkopiert, sodass die Dateien nachher alle als separate Tabellenblätter da waren.

Lieber Gruß,
gaby

Betrifft: AW: Mehrere Dateien in 1 Datei öffen
von: ChrisL
Geschrieben am: 10.09.2020 11:56:59

Hi

Wenn ich dich richtig verstehe, könnte eine Ordnerabfrage mittels Power-Query helfen.
(siehe Tutorials z.B. bei Youtube)

cu
Chris

Betrifft: AW: Mehrere Dateien in 1 Datei öffen
von: ralf_b
Geschrieben am: 10.09.2020 12:19:59

Willst du nur die einzelnen Tabellenblätter aus den anderen Dateien in einer Datei Zusammenkopieren oder sollen die Tabellenblätter der anderen Dateien zu Einem zusammengefaßt werden und dieses Eine dann in deiner Hauptdatei verbleiben?

Betrifft: AW: Mehrere Dateien in 1 Datei öffen
von: Yal
Geschrieben am: 10.09.2020 14:51:39

Du könntest ...
unter Verwendung von "Makro aufzeichnen" das Kopieren-Ablegen, das Du per Hand machst aufzeichnen, und daraus eine Automatisierung machen.
Verlangt ein Bisschen Visual Basic Kenntnisse, aber die kann man Schritt für Schritt aneignen. Und das wäre der erste Schritt.

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Mehrere Dateien in 1 Datei öffen"