Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel zählt falsch

Betrifft: Excel zählt falsch von: Stefan
Geschrieben am: 17.10.2020 18:18:08

Hallo Fachleute


Habe ein Problem mit zählen. Ich habe eine Spalte, wo ab Zelle 11 bis Zelle 876 nach Primezahlen gesucht und diese gezählt werden sollen. Wenn ich alle manuell anklick, dann werden mir 290 angezeigt, aber mit meiner Zählenwenn Formel zählt excel immer 305.

Woher kommt das oder was habe ich verkehrt in meiner Formel.

Ich weiss nicht wie die hier einfügen soll, es funktioniert nicht, auch mit diesen komischen Sonderzeichen ~f~vorweg. Bekomme immer Hinweiss das die Formel falsch geschrieben ist. Hab keine Ahnung wie ich diese hier euch zeigen kann. Bitte um Hilfe

ZÄHLENWENN(O11:O877;Primezahlen)

Die primezahlen stehen in einer anderen Tabelle wo sie auch als Primezahlen deklariert sind.

LG Stefan

Betrifft: AW: Excel zählt falsch
von: SF
Geschrieben am: 17.10.2020 18:20:15

Hola,

ohne die zugehörige Datei st Hilfe unmöglich. Woher sollen wir wissen was sich genau hinter "Primezahlen" verbirgt?

Gruß,
steve1da

Betrifft: AW: Excel zählt falsch
von: Stefan
Geschrieben am: 17.10.2020 18:25:12

2,3,5,7,11,13,17,19,23,29,31,37,41,43,47 mehr nicht diese stehen in Tab.1 Ab Zelle C2 nach unten drin und sind von Zelle C2 bis Zelle C16 als Namensfeld "Primezahlen" deklariert.
und in Der Tab.2 möchte ich in einer Spalte Namens Y11 bis Y867 nachschauen wie viele von den Primezahlen dort vorhanden sind. Mehr nicht.
Danke

Betrifft: AW: Excel zählt falsch
von: Daniel
Geschrieben am: 17.10.2020 18:32:09

Hi.
Vielleicht so:

=SummenProduk(ZählenWenn(O11:O877;Primzahlen))

Oder

=Summe(ZählenWenn(O11:O877;Primzahlen))
Und Eingabe mit StRG+Shift+Enter abschließen.

Gruß Daniel

Betrifft: AW: Excel zählt falsch
von: Stefan
Geschrieben am: 17.10.2020 18:35:49

Danke Danke Danke.
erste Formel funktioniert einwandfrei.
Nochmals Danke für die schnelle Hilfe.

LG Stefan

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Excel zählt falsch"