Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Hilfsspalte Bewertung

Betrifft: Hilfsspalte Bewertung von: Tom
Geschrieben am: 28.10.2020 08:49:17

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Anliegen:

In Spalte "I" wird eine Bewertung durchgeführt (Note 1-6).
In Spalte "K" wird ggf. vermerkt, falls die Bewertung aus Spalte "I" nicht korrekt ist. Dann wird in Spalte "K" einfach eine angepasste Bewertung eingetragen (Note 1-6).
Nun möchte ich, wenn in Spalte "I" eine 6 eingetragen wird, in der gleichen Zeile, in Spalte "AA" ein "x" eintragen, und andernfalls die Spalte "AA" leer lassen. Dies habe ich auch mit folgender Formel erreicht:
"WENN(I20891=6;"x";" ")".
Wenn aber in Spalte "K" eine angepasste Bewertung durchgeführt wird, die nicht der Bewertung "6" entspricht, soll ebenfalls die Zelle in Spalte "AA" leer bleiben.

Habt ihr hierzu eine kurze knackige Idee?

Vielen Dank vorab!

Grüße
Tom

Betrifft: AW: (D)eine Beispieldatei wäre hilfreich(er) owT
von: neopa C
Geschrieben am: 28.10.2020 08:59:22

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: AW: (D)eine Beispieldatei wäre hilfreich(er) owT
von: Tom
Geschrieben am: 28.10.2020 09:15:36

Hallo Werner,

ich habe mal eine Beispieldatei angehängt.
Vielleicht ist das schon ausreichend für dich.

Danke vorab!

https://www.herber.de/bbs/user/141138.xlsx

Betrifft: AW: (D)eine Beispieldatei wäre hilfreich(er) owT
von: Günther
Geschrieben am: 28.10.2020 09:31:37

Moin Tom,
=WENN(MIN(I1;K1)=6;"x";" ")

 
Gruß
Günther  |  mein Excel-Blog

Betrifft: AW: (D)eine Beispieldatei wäre hilfreich(er) owT
von: Tom
Geschrieben am: 28.10.2020 09:41:24

Hallo Günther,
das funktioniert soweit.
Außer für den Fall, dass in Spalte I eine Bewertung ungleich 6 eingetragen ist, und in Spalte K=6 ist.
Dann müsste ebenfalls ein "x" gesetzt werden, wird es aber nicht.

Danke dir vorab!!

Betrifft: AW: so: =WENN((I1=6)*(K1="")+(K1=6);"x";" ") owT
von: neopa C
Geschrieben am: 28.10.2020 09:45:35

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: AW: so: =WENN((I1=6)*(K1="")+(K1=6);"x";" ") owT
von: Tom
Geschrieben am: 28.10.2020 10:09:20

Perfekt, ich glaube es funktioniert!!
Danke dir Werner... du hast mir mal wieder sehr geholfen!

Grüße
Tom

Betrifft: AW: so: =WENN((I1=6)*(K1="")+(K1=6);"x";" ") owT
von: Tom
Geschrieben am: 28.10.2020 10:22:23

Kannst du mir noch sagen, wie ich, immer wenn eine neue Zeile beschrieben wird, die Formel in Spalte AA automatisch auch eingefügt und die "Berechnung" ausgeführt wird?
Normalerweise funktioniert das ja, wenn ich unten rechts in der Ecke der Zelle auf den Punkt klicke, das funktioniert so aber nicht.

Grüße

Betrifft: AW: dazu ist eine formatierte Tabelle notwendig...
von: neopa C
Geschrieben am: 28.10.2020 11:01:18

Hallo Tom,

... eine solche kann ab Excelversion 2007 aus Deiner Datentabelle leicht erstellt werden (über ein Mausklick auf die entsprechende Funktion wird dies aktiviert). In Deiner Beispieldatei ist eine solche momentan noch nicht der erzeugt.

Gruß Werner
.. , - ...