Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Jahresmappe mit KW einrichten

Betrifft: Jahresmappe mit KW einrichten von: Wolfgang
Geschrieben am: 06.11.2020 08:42:09

Hallo,
in einer Mappe befindet sich ein vordefiniertes, formatiertes Tabellenblatt "Basis" (ausgeblendet) - Wäre denkbar, über VBA dieses Tabellenblatt zu vervielfältigen und direkt als Namen fortlaufende Kalenderwochen zu vergeben? - Weiterhin wäre schön, wenn dann im jeweiligen Tabellenblatt in Zelle "P1" als Text die Bezeichnung des Tabellenblattes um zwei Wochen weiter erscheinen könnte -KW05- als Tabellenblattnamen, in P1 somit KW07.
Ich würde mich sehr freuen, wenn das umsetzbar, möglich wäre und bedanke mich schon jetzt für die Rückmeldungen.
Herzliche Grüße - Wolfgang

Betrifft: AW: Jahresmappe mit KW einrichten
von: Bernd
Geschrieben am: 06.11.2020 09:01:30

Hi,

mal ein kleiner Anfang, die plus 2 Wochen fehlen noch:

https://www.herber.de/bbs/user/141360.xlsm

MfG Bernd

Betrifft: Tausend Dank, Bernd - da komme ich super klar!!
von: Wolfgang
Geschrieben am: 06.11.2020 18:26:39

Hallo Bernd,
vielen vielen Dank für Deine schnelle Rückmeldung und die Mappe. Das läuft prima. Toll auch der Zugang zur Übersicht der Tabellenblätter mit rechter Maustaste. Das mit den zwei Wochen drauf ist nicht wesentlich. Das lässt sich schnell manuell ergänzen. Wichtig ist mir gewesen, dass jeweils eine Kopie von Basis erstellt wird und somit auch die jeweiligen Formate der Spalten. - Du hast mir sehr geholfen. Ich freue mich sehr! - Nochmals tausend Dank.
Viele Grüße und alles Gute, vor Allem in dieser Zeit auch viel Gesundheit! - Wolfgang

Betrifft: Bitteschön, freut mich und Thx fürs Feedback - owT
von: Bernd
Geschrieben am: 07.11.2020 03:19:16



Betrifft: AW: Jahresmappe mit KW einrichten
von: ralf_b
Geschrieben am: 06.11.2020 09:05:18

darfs sonst noch etwas sein? vielleicht nen Kaffe? Oder noch nen Link in Zelle A1 zum vorherigen Blatt und in B1 zum nächsten Blatt?

Weist du wie man so ein Makro speichert und es dann nutzt?

Betrifft: Ja, bitte n' Kaffee mit 10 Stck. Zucker
von: Wolfgang
Geschrieben am: 06.11.2020 18:29:39

nicht gerührt, geschüttelt :)