Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Laufzeitfehler

Betrifft: Laufzeitfehler
von: heinrich
Geschrieben am: 13.04.2003 - 10:32:51

Ich habe ein makro erstellt, in dem ich in einer bestehenden Tabelle über den autom. filter nach bestimmten begriffen selektiere. Das ergebnis wird in eine andere bestehende tabelle der selben arbeitsmappe kopiert. Dieses makro funtioniert auch einwandfrei. Erstelle ich nun einen CommandButton und weise diesem das makro zu bekomme ich folgende fehlermeldung:
Laufzeitfehler 1004
"Die AutofilterMethode des Range-Objektes ist fehlerhaft".
Das makro hält beim ersten filter an.
Was mache ich hier falsch bzw. wie kann ich das Problem lösen?




  

Re: Laufzeitfehler
von: Forum
Geschrieben am: 13.04.2003 - 10:59:05

Hallo heinrich

beim CommandButton gibt es eine Eigenschaft onclick ändere Sie

Gruß Hajo
Der Code wurde getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel

  

Re: Laufzeitfehler
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 13.04.2003 - 11:00:27

Hi,

ohne Code - Glaskugel.

Ich wette aber, dass Du keinen richtigen Objektverweis auf dei Tabelle machst.

Das heißt, Du musst aus Deiner Sub die Tabelle referenzieren z.B.:
wert = Worksheets("Quelle").Cells(Zeile, Spalte").Value

Gruß

Micha

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Laufzeitfehler"