Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Pflichfelder per Makro

Betrifft: Pflichfelder per Makro
von: Bob
Geschrieben am: 16.04.2003 - 10:08:03

Hi Excelfreaks,

wie kann ich einzelne Felder per Makro zu Pflichfeldern machen. Mein Tabellenblatt ist über ein Makro
(Worksheets("Auftrag").EnableSelection = xlUnlockedCells) so definiert das nach dem Schützen des Blattes nur noch zu bestimmten Zellen gesprungen werden kann. Nun will ich aber das der User bei Zelle C9 anfängt und erst weiter kann wenn das Feld auch beschrieben ist. Bei den folgenden Feldern dann das gleiche.
Vielleicht kann jemand helfen, danke.

Grüße
Bob

  

Re: Pflichfelder per Makro
von: Yal
Geschrieben am: 16.04.2003 - 10:38:11

schreibe eine Makro, das die werte im Zelle C9 testet, wenn der user das Blatt verlassen will.
d.h. im VB-Editor, Doppelklick auf das Blatt "Auftrag" im Projekt-Explorer und die Code-Fenster die sich gerade geöffnet hat, oben links wo "(Allgemein)" steht, "worksheet" schalten, und oben rechts wo jetzt "Change" steht "Deactivate" schalten.

Jetzt hat sich die Ereignis-Funktion "Worksheet_Deactivate()" geöffnet, dadrin muss den Code rein.

Sieht so aus:


Private Sub Worksheet_Deactivate()
    If IsEmpty(Me.Range("c9")) Then
        MsgBox "Im Zelle C9 ist eine Eingabe erforderlich!"
        Me.Activate
        Me.Range("C9").Select
    End If
End Sub



  

Re: Pflichfelder per Makro
von: Bob
Geschrieben am: 16.04.2003 - 10:48:25

Hi Yal,

funktioniert wunderbar, danke und noch einen schönen Tag.


Bob