Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datenvergl & Aktual. zw. unterschiedl. Tab.

Betrifft: Datenvergl & Aktual. zw. unterschiedl. Tab.
von: Thomas Becker
Geschrieben am: 18.04.2003 - 12:41:57

Hallo,

Ich möchte zwei (unterschiedliche) Tabellen miteinander vergleichen und bestimmte Spalten aktualisieren. Die eine ist meine Datenbank, in der ich Preise aktualisieren will. Diese aktuellen Preise stehen in der anderen Tabelle. Allerdings sind die Tabellen voneinander verschieden, sowohl von der Menge der Daten, als auch Reihenfolge.

Bezugspunkt ist die Artikelnummer, die in beiden Tabellen in Spalte 1 steht. Ich will, daß das Makro alle Artikelnummern von Tabelle 1 in Tabelle 2 sucht und falls die Nummer gefunden wird, den in dieser Zeile stehenden Preis in die Preiszelle dieses Artikels in Tabelle 1 schreibt.

Also, z.B.
A1 in Tab1 ist 45000, A2 ist 3,51€,
45000 wird in Tab2 in A720 gefunden, in B720 ist 3,74€.
Jetzt sollen diese 3,74€ in A2 in Tab1 übernommen werden
(es könnte auch in eine neue Spalte gehen, also A3).

Das ganze dann für alle Artikelnummern in Tab1. Wenn die Nummer nicht gefunden wird, einfach weiter, also nichts löschen. Schön wäre noch, wenn die geänderten Zellen irgendwie markiert wären, z.B. mit der Markerfunktion oder Schriftfarbe.

Zusätzlich von Interesse wäre, wie man einen Bereich übernehmen könnte, also nicht nur den Preis, sondern die fünf Zellen neben dem Preis, bzw. die Nachbarzelle, die 4. und die 7. in der Zeile und die dann an 3., 8. und 12. Stelle in der anderen Tabelle schreiben. Ginge so etwas?

Eigentlich kommt mir die Aufgabe nicht sehr schwierig vor, aber mir ist es nicht gelungen mit der Excel Hilfe ein brauchbares Ergebnis zu bekommen.

Vielen Dank im voraus für einen Tip oder eine Formel,

Thomas Becker




  

Re: Datenvergl & Aktual. zw. unterschiedl. Tab.
von: Ramses
Geschrieben am: 18.04.2003 - 13:08:11

Hallo Thomas,

Am einfachsten ist das mit der Formel

=SVERWEIS(A1;Tabelle2!A1:G10000;2;0)

zu lösen. Die fette 2 gibt dir dann entsprechenden Wert aus der 2. Spalte zurück. Damit kannst du deine anderen Fragestellungen lösen, weil du nur die Spalte des Rückgabewertes ändern musst.

Am Schluss die ganze Tabelle markieren, "Bearbeiten - Kopieren", "Bearbeiten - Inhalte einfügen - Werte"

Damit sind die Bezugswerte fixiert und ergeben keinen Fehler wenn die Tabelle2 auf einem anderen Rechner nicht vorhanden ist.

Allerdings ist damit keine Markierung möglich. Das ist nur mit einem Makro möglich.

Gruss Rainer

  

Re: Datenvergl & Aktual. zw. unterschiedl. Tab.
von: Thomas Becker
Geschrieben am: 18.04.2003 - 14:27:04

Hallo Rainer,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Leider bekomme ich als Rückmeldung immer nur #NV, obwohl definitiv Werte drin stehen.

Eigentlich wollte ich das ganze auch lieber als Makro machen. Ich weiß nur nicht, wie ich diese Befehle in ein Makro bekomme, so daß er Zeile für Zeile durchgeht.

Ich mache Makros immer mit der Aufzeichnen-Funktion und kenne mich mit dem Skript kaum aus.

Wenn jemand weiß, wie ich den Makro texten müßte, wäre super!

Viele Grüße,

Thomass

  

Re: Datenvergl & Aktual. zw. unterschiedl. Tab.
von: Ramses
Geschrieben am: 18.04.2003 - 17:04:57

Hallo,

Die Funktion SVERWEIS() ist die ideale Funktion für dein Problem.
Wenn es #NV ausgibt und du sicher bist !!! dass der gesuchte Eintrag in der genau gleichen Form in der anderen Tabelle vorhanden ist, hast du was falsch gemacht.

"Eigentlich wollte ich das ganze lieber als Makro machen.." und "... und kenne mich mit dem Script kaum aus" läuft darauf hinaus, dass dir jemand das komplette Makro fertig programmieren muss.

Definiere bitte exact was du brauchst, dann schau ich mal was ich daraus machen kann.

Gruss Rainer