Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro nur ausfuehren, wenn x geaendert

    Betrifft: Makro nur ausfuehren, wenn x geaendert von: Thorsten C.
    Geschrieben am: 27.08.2003 11:44:13

    Hallo !
    Ich habe das Problem, dass er mir derzeit jedes mal ein Makro ausfuehrt,
    wenn ich etwas im Arbeitsblatt 1 aender.

    Was muss ich eingeben, damit das Makro nur ausgefuehrt wird, wenn in
    "B2" die Zahl geaendert wird. (=> und nur in "B2" !!)
    Alle anderen Aenderungen im selben Arbeitsblatt sollen nicht beruecksichtigt werden.

    Danke fuer Eure Hilfe
    Thorsten

      


    Betrifft: AW: Makro nur ausfuehren, wenn x geaendert von: Alex
    Geschrieben am: 27.08.2003 11:47:15

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

    If Target.Address = "$B$2" Then ....


    Gruß
    Alex


      


    Betrifft: AW: Makro nur ausfuehren, wenn x geaendert von: Hajo_Zi
    Geschrieben am: 27.08.2003 11:47:35

    Hallo Thorsten

    in VBA unter der Tabelle

    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
        If Target.Count =1 and Target.Address ="$B$2" then Dein_Makro
    End Sub
    


    Gruß Hajo