ich krieg es einfach nicht hin.

Bild

Betrifft: ich krieg es einfach nicht hin.
von: Bernd
Geschrieben am: 23.09.2003 13:02:09

Hallo Alle zusammen,

habe ein kleines Problem und zwar habe ich in Spalte A immer den Wert "Ja" oder "Nein" stehen, in Spalte B ein Datum und in Spalte C ein Währungswert.

Nun zu meiner Frage:
Wenn Spalte A="nein" und Spalte B = "Datum kleiner als heute", dann summiere Spalte C. Wobei die Kriterien in Spalte A und B exakt übereinstimmen müssen.

Für Eure Hilfe schon mal Danke im Voraus.

Gruss Bernd

Bild


Betrifft: AW: ich krieg es einfach nicht hin.
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 23.09.2003 13:22:21

Hallo Bernd

die Summe ist immer Null.

"in Spalte A immer den Wert "Ja" oder "Nein" stehen, in Spalte B ein Datum"
"Wobei die Kriterien in Spalte A und B exakt übereinstimmen müssen."

Das Wort Ja oder Nein ist immer verschieden von einem Datum.



Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

Zurzeit gibt es wieder Probleme mit der E-Mail Benachrichtigung.

Ich bekomme Mails zu Beiträgen an denen ich nicht beteiligt bin und zusätzlich noch Mails zu meinen eigenen Beiträgen.
Das Problem mit den eigenen Benachrichtigung kann gelöst werden durch Lösche und Neuanmelden. Dieses möchte ich aber nicht jeden Tag machen.
Um dieses Problem erstmal zu beseitigen habe ich die automatische Mailbenachrichtigung abgeschaltet.
Aus diesem Grunde ist es dem Zufall überlassen ob auf Rückfragen Antworten von mir kommen.


http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: ich krieg es einfach nicht hin.
von: Bernd
Geschrieben am: 23.09.2003 13:41:12

Hallo Hajo,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Kann aber mit deiner Antwort nichts anfangen. Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückt, bzw. etwas vergessen (entschuldige)?

Ich hatte vergessen zu sagen, dass in Celle D1 das Ergebnis (Summe) aus der Spalte C stehen sollte, in Verbindung mit der Erfüllung der bereits genannten Kriterien.

Wie könnte die Formel in Celle D1 lauten ?

Gruss Bernd


Bild


Betrifft: AW: ich krieg es einfach nicht hin.
von: junny
Geschrieben am: 23.09.2003 13:39:53

Hai Bernd

..dann summiere Spalte C, was soll da summiert werden? oder in welche Richtung?

hier hab ich mal ein Bsp. kopier Dir dass mal in die Zelle D14 rein
als Summierung ist Momentan der Wert von C14 + 100, klar?

=WENN(UND(A14="Nein";B14>HEUTE());C14+100;"")

Hoffe das bringt die was.
junny


Bild


Betrifft: =summenprodukt()
von: ingo
Geschrieben am: 23.09.2003 13:40:43

Hallo Bernd,

Versuchs mal mit:

=summenprodukt((a1:a1000="nein")*(b1:b1000 < heute())*c1:c1000)

Gruß Ingo


Bild


Betrifft: @Ingo OT
von: th.heinrich
Geschrieben am: 23.09.2003 13:49:52

hi Ingo,

wie kriegst Du das < zeichen in das posting. bei mir muss ich es in "<" setzen.

=WENN(UND(A1="nein";B1
hat wohl was mit HTML zu tun.

gruss thomas


Bild


Betrifft: Einfach Leerzeichen davor und dahinter oT
von: Boris
Geschrieben am: 23.09.2003 13:58:34

Grüße Boris


Bild


Betrifft: danke Boris. hoffentlich kann ichs mir merken ot.
von: th.heinrich
Geschrieben am: 23.09.2003 14:09:25

.


Bild


Betrifft: AW: ich krieg es einfach nicht hin.
von: th.heinrich
Geschrieben am: 23.09.2003 13:41:40

hallo Bernd,

in D1 folgende FORMEL

=WENN(UND(A1="nein";B1"<"HEUTE());SUMME(C:C);"")

und runterkopieren.

gruss thomas

ps. die "<" ums kleiner zeichen weglassen. dient nur zur darstellung der FORMEL


Bild


Betrifft: Danke an Alle - Ingo's Formel funtioniert
von: Bernd
Geschrieben am: 23.09.2003 13:50:59

Gruss Bernd


Bild


Betrifft: An Ingo, brauch nochmal Deine Hilfe
von: Bernd
Geschrieben am: 23.09.2003 14:39:18

Hallo Ingo,

deine Formel hat funktioniert. Jetzt habe ich versucht die Formel in eine andere Arbeitsmappe zu übertragen und erhalte einen Fehlerwert. Das einzige, was mir dazu einfällt ist, dass die Spalte, die es diesmal zu summieren gilt, aus einem berechnenden Feld besteht. Löst das etwa den Fehlerwert aus???

Kannst du mir nochmal helfen???

Gruss Bernd


Bild


Betrifft: AW: An Ingo, brauch nochmal Deine Hilfe
von: ingoG
Geschrieben am: 23.09.2003 15:25:17

Hallo Bernd,

bist Du sicher, das in spalte c zahlen stehen und in spalte b wirklich ein datum?

wenn zB in B.B nur text ist "19.7.99" kannst du mit datwert(b1:b1000)
wenn in c1:c1000 text steht evt mit wert(c1:c1000)

Vielleicht hilft dir das ja

Gruß Ingo

Ps ach ja , du mußt nat. in der formel darauf achten, dass alle bereiche gleich lang sind!!! zB immer 1-1000


Bild


Betrifft: AW: An Ingo, brauch nochmal Deine Hilfe
von: Bernd
Geschrieben am: 23.09.2003 16:20:16

Hallo Ingo,

entschuldige, dass ich einen neuen Thread angefangen habe.

Die berechnende Spalte C hatte ich mit einer "Wenn-Formel" berechnen lassen und deshalb funktionierte deine Formel nicht mehr. Habe mir eine Hilfszelle angelegt und jetzt funktioniert alles.

Verzeih bitte, dass ich dich nochmals hatte bemühen wollen, aber nach mehreren eigenen Versuchen deine Formel zu ändern (ohne Erfolg) war ich fast am verzweifeln.

Nochmals vielen Dank an Dich und allen anderen, die mir helfen wollten.

Gruss Bernd


Bild


Betrifft: No Problem ;-)
von: IngoG
Geschrieben am: 23.09.2003 16:39:39

Hallo Bernd,

kein Problem, es kann halt mal passieren, daß die Leute nicht ständig Online sind und deshalb die Antwortzeiten etwas länger werden.
Normalerweise findet sich aber immer jemand, der dann einspringt.

Also viel Glück mit deinem Excelsheet

Gruß Ingo


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " ich krieg es einfach nicht hin."