Dringende Frage an Hans W. Herber!!

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Dringende Frage an Hans W. Herber!!
von: Scotty
Geschrieben am: 25.09.2003 13:46:07

Hallo Hans,

wenn du das liest, bin ich verzweifelt, weil niemand eine Lösung für mein Prob. hat. So eine ähnliche Frage hat dir 2000 schonmal Armin Schmidt gestellt. Wenn man über Recherche diesen Beitrag aufruft, kann man deine damalige Antwort nicht lesen. Hier jetzt mein Prob. und vielleicht kannst du mir helfen.

Habe eine Userform in der unter anderem eine Combobox enthalten ist. In dieser Combobox stehen Namen, welche aus einer Excel-Tab. gezogen werden. Habe zu jeden Namen eine pdf-Datei (Namen pdf-Dateien sind gleich denen in der Combobox). Möchte wenn der Name Meier ausgewählt ist und ich auf einen Button klicke, im Hintergrund die zu den Namen gehörende pdf-Datei ausgedruckt wird. Wie gesagt, es sollte möglichst im Hintergrund passieren und von den Nutzer nicht bemerkt werden.

Danke vorab
Scotty

PS. Bin auf Arbeit, hab da leider keine Mail!

Bild


Betrifft: AW: Dringende Frage an Hans W. Herber!!
von: RolfR
Geschrieben am: 25.09.2003 14:21:23

Hallo,
nachstehend die damalige Antwort von Hans:
Gruß Rolf

Hallo Armin,
Acrobat Reader läßt sich komfortabel über ein ActiveX steuern. Rufe die Steuerelment-Toolbox auf und wähle "Weitere Steuerelemente...", dann "Acrobat Control for ActiveX". Das Element klickst Du doppelt an und gibst einen Text ähnliche wie folgt ein:

Private Sub Pdf1_GotFocus()   
   Pdf1.LoadFile Range("A1").Value   
   Pdf1.printAll
End Sub

Hans


Bild


Betrifft: Danke Rolf
von: Scotty
Geschrieben am: 25.09.2003 14:29:20

Besten Dank Rolf. Werde das ausprobieren, vielleicht klappt es ja mit diesen Tipp.

Gruß Scotty


Bild


Betrifft: Es funktioniert! Habe aber noch ne kleine Frage!
von: Scotty
Geschrieben am: 25.09.2003 15:07:52

Hi Rolf,

nochmal danke, habe das Makro etwas verändert und es funktioniert. Wenn ich mein Formular öffne, habe ich nun leider kein Button, den ich zum Drucken anklicke. Habe nur dieses nicht schön aussehende weiße Feld von Acrobat Control for ActiveX, welches ich anklicken muß. Da außer mir noch andere mit dem Formular arbeiten müssen, wäre ein eindeutig beschrifteter Button besser. Geht das???

cu Scotty


Bild


Betrifft: AW: Es funktioniert! Habe aber noch ne kleine Frage!
von: RolfR
Geschrieben am: 26.09.2003 14:55:18

... "weiße Feld von Acrobat Control for ActiveX"
mit der rechten Maustaste anklicken
und die Eigenschaften ändern ...
... geht es? Ich kann es leider nicht ausprobieren ...


Bild


Betrifft: Geht leider nicht!
von: Scotty
Geschrieben am: 29.09.2003 11:47:16

Habe es probiert, aber außer der Größe des Feldes kann man nix ändern. Zumindest habe ich nix gefunden. Habe nur festgestellt, dass in dem weißen Feld nach anklicken manchmal der Acrobat Reader aufgeht. Wenn ich allein mit dem Formular arbeiten würde, wäre die Lösung schon ok. Es müssen aber noch andere auf das Formular zugreifen und für die wäre halt ein Button besser und einfacher zu verstehen.

Danke für deine Bemühungen
Scotty


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zellen multiplizieren"