Herbers Excel-Forum - das Archiv

formel kopieren

Bild

Betrifft: formel kopieren
von: Jürgen
Geschrieben am: 29.09.2003 15:36:45
hallo,

ich habe folgendes excel-problem:

ich arbeite mit 2 tabellen -
tabellenzelle a1 = ='[urlaubsliste produktion.xls]2004'!$M$7

wie kann ich diese formel in dieser spalte nach unten ziehen so das die formel ( fortlaufend ) eingefügt wird.

wenn ich es probiere steht in allen zellen die gleiche formel -

a2 = ......................$M$8
a3 = ......................$M$9
etc.

ich hoffe ich hab mich nicht zu umständlich ausgedrückt.


gruß

jürgen

jürgen

Bild

Betrifft: AW: formel kopieren
von: Stefan
Geschrieben am: 29.09.2003 15:41:11
hallo jürgen,

das $zeichen bezeichnet eine absolute adressierung. du wünschst (wenn ich es richtig interpretiere) eine relative. in diesem fall enferne aus der formel das letzt $ zeichen:
tabellenzelle a1 = ='[urlaubsliste produktion.xls]2004'!$M7
so erreichst du, dass der bezug auf die zellen (7...8...9) forlaufend geändert wird.

gruß

stefan
Bild

Betrifft: AW: formel kopieren
von: Panicman
Geschrieben am: 29.09.2003 15:41:43
Hallo Jürgen,

lösche das $-Zeichen vor der 7

Gruß
Holger
Bild

Betrifft: DANKE hat geklappt !!!!
von: Jürgen
Geschrieben am: 29.09.2003 15:52:16
...
Bild

Betrifft: AW: DANKE hat geklappt !!!!
von: Bitteschön !! o.T.
Geschrieben am: 29.09.2003 19:46:00
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema " formel kopieren"
Anzeigen von Werten und Formeln Zeile einfügen und Formeln und Werte übernehmen
Formeln mit Zelladressen speichern Zeilenumbruch in Formel erzwingen
Aktueller Arbeitsblattname in Formel Variable in Formel einbauen
Ein Zeichen in einer Formel suchen Variable in Excel-Formel einbauen.
Summenformel unter Zahlenreihe eintragen Arbeitszeittabelle und SVERWEIS-Formel