Makros durch Formelergebniss auslösen

Bild

Betrifft: Makros durch Formelergebniss auslösen
von: Ulf
Geschrieben am: 02.10.2003 20:26:34

Hallo,
wie kann ich ein Makro durch das Ergebniss einer Formel auslösen.
Beispiel:
Eine WENN Funktion errechnet in einer Zelle den Wert "0".
Wird der Wert "1" errechnet, dann soll ein bestimmter Zellbereich rot blinken, bis der Wert wieder "0" ist. Wäre toll, wenn man das mit einem Ton unterlegen könnte.( Alarmierung )
Danke
MfG

Bild


Betrifft: AW: Makros durch Formelergebniss auslösen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 02.10.2003 20:32:13

Hallo Ulf

schaue mal auf meine Homepage da ist ein Code zum Blinken.



Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: Makros durch Formelergebniss auslösen
von: PeterW
Geschrieben am: 02.10.2003 20:34:28

Hallo Ulf,

das Blinken ist nicht ganz trivial, zumal es Excel im Grunde nicht mehr bedienbar macht. Versuch es mal mit Format - bedingter Formatierung.

Gruss
Peter


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Makros durch Formelergebniss auslösen"