Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Arbeitsblätter

    Betrifft: Arbeitsblätter von: gizmo
    Geschrieben am: 07.10.2003 11:13:04

    Kann man Felder anderer Arbeitsblätter einbeziehen, ohne den Namen dieser Arbeitsblätter zu kennen ? zum Beispiel in der Form "Zellenwert=((Aktuelles Arbeitsblatt)-1)!D7 + 5".
    "(Aktuelles Arbeitsblatt)-1" soll dabei für das vorhergehende Arbeitsblatt stehen.
    Ich habe eine Arbeitszeitberechnung wobei jedes Arbeitsblatt für einen Monat steht. Das aktuelle Arbeitblatt bezieht Daten aus dem vorhergehenden Arbeitsblatt. Ich möchte anderen Benutzern ermöglichen durch einfaches Kopieren eines Arbeitsblattes weitere Monate hinzuzufügen, ohne das diese Anpassungen im neu erstellten Arbeitsblatt machen müssen.

    Mit freundlichen Grüßen

    gizmo
    :-)

      


    Betrifft: AW: Arbeitsblätter von: Gert Seler
    Geschrieben am: 07.10.2003 11:41:00

    Hallo gizmo,
    Es sollte dann schon eine "Mappe" sein in der die 12 Monate vorgegeben sind.
    Zusätzlich ein Arbeitsblatt "Gesamt" in dem alle aufgelaufenen Daten des Jahres
    kumuliert dargestellt sind.
    Die einzelnen Monate + Gesamt müssen mit einander verknüpft sein,
    siehe Online-Hilfe "Bezüge".
    Das Gleiche sollte nochmals mit allen "Mitarbeitern" für eine komplette
    "Gesamtübersicht" der Arbeitszeiten durchgeführt werden.
    mfg
    Gert