Position(Zelle) speichern

Bild

Betrifft: Position(Zelle) speichern
von: Marcel
Geschrieben am: 06.11.2003 17:45:49

Hallo,

ich möchte eine Tabelle durchlaufen und bestimmte Zellen in eine weitere Tabelle kopieren.
Da ich beim durchlaufen mit relativen Bezügen arbeite, würde ich gerne wissen ob ich zwei Postionen speichern kann, um im Wechsel aus einer zu lesen und in die andere zu schreiben.
Danke im voraus für Ideen!

Marcel

Bild


Betrifft: AW: Position(Zelle) speichern
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 06.11.2003 17:59:58

Hallo Marcel

ja das geht, keine genauere angaben da kein Code.


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP Pro




Bild


Betrifft: AW: Position(Zelle) speichern
von: Marcel
Geschrieben am: 06.11.2003 18:23:56

Hi,
die einzelesende Spalte beginnt bei A5 und endet unterschiedlich ("Anzahl_Verbindungen"-Zeilen später)
Ich möchte die Zellen mit Eintrag kopieren in einen Bereich (Spalte) der bei D5 beginnt schreiben.
Habe also die Startposition fürs Lesen (Zelle A5) und die fürs Schreiben (Zelle D5).
Da beide Positionen in Schleifenduchläufen unterschiedlich hochgezählt werden muß ich die sich verändernden Positionen speichern.
Reicht dir das?
Danke


Bild


Betrifft: AW: Position(Zelle) speichern
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 06.11.2003 18:31:29

Hallo Marcel

Code sieht anders aus

Range("A4").Copy Destination:=Range("D2")

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP Pro




Bild


Betrifft: AW: Position(Zelle) speichern
von: Marcel
Geschrieben am: 06.11.2003 18:41:12

Thx


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Position(Zelle) speichern"