Druckbereich

Bild

Betrifft: Druckbereich
von: Armin
Geschrieben am: 14.11.2003 11:14:16

Hallo ich habe unten stehenden Code.
Dieser Code richtet mir die Seite auf A5 Format ein, verkleinert alles auf 65% und druckt alles aus.

Problem: Ich weiß nicht, wie man den Druckbereich festlegt. Der Drucker hört nämlich nicht auf zu drucken und ich würde gerne, dass mit der letzten Zeile, in der etwas steht Schluss ist mit drucken.

Kann mir jemand den Code ergänzen???

Wäre echt dankbar!

Gruß

Armin




Sub Makro1()
    With ActiveSheet.PageSetup
        .PrintTitleRows = ""
        .PrintTitleColumns = ""
    End With
    ActiveSheet.PageSetup.PrintArea = ""
    With ActiveSheet.PageSetup
        .LeftHeader = ""
        .CenterHeader = ""
        .RightHeader = ""
        .LeftFooter = ""
        .CenterFooter = ""
        .RightFooter = ""
        .LeftMargin = Application.InchesToPoints(0.787401575)
        .RightMargin = Application.InchesToPoints(0.787401575)
        .TopMargin = Application.InchesToPoints(0.984251969)
        .BottomMargin = Application.InchesToPoints(0.984251969)
        .HeaderMargin = Application.InchesToPoints(0.4921259845)
        .FooterMargin = Application.InchesToPoints(0.4921259845)
        .PrintHeadings = False
        .PrintGridlines = False
        .PrintComments = xlPrintNoComments
        .PrintQuality = 600
        .CenterHorizontally = False
        .CenterVertically = False
        .Orientation = xlPortrait
        .Draft = False
        .PaperSize = xlPaperA5
        .FirstPageNumber = xlAutomatic
        .Order = xlDownThenOver
        .BlackAndWhite = False
        .Zoom = 65
        .PrintErrors = xlPrintErrorsDisplayed
    End With
    ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1, Collate:=True
End Sub

Bild


Betrifft: AW: Druckbereich
von: Andi_h
Geschrieben am: 14.11.2003 11:21:47

Hi Armin
dieser Code ist von WernerB vom 11.11.
gruß
andi

Option Explicit


Sub Druckbereich()
Dim laR As Long
    laR = Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row
    ActiveSheet.PageSetup.PrintArea = "$A$1:$I$" & laR
End Sub



Bild


Betrifft: Geht das auch in der Breite???
von: Armin
Geschrieben am: 14.11.2003 13:28:10

Hallo Andy,

danke erstmal.
Funktioniert das eigentlich auch in der Breite? Also, das alle Spalten auch wirklich auf´s Blatt kommen? In dem Code ist es ja Spalte I. Manchmal ist es aber halt auch die Spalte R. Könntest du mir helfen den Code so abzuändern, dass der Druckbereich immer die äußerste Spalte einschließt?

Danke vielmals!

Gruß

Armin


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Druckbereich"