#WERT ausblenden

Bild

Betrifft: #WERT ausblenden
von: Phoenix
Geschrieben am: 26.11.2003 09:22:51

Hello guys

Habe folgende Formel in Spalte N:
=WENN($F513="";"";WENN(ISTNV(SVERWEIS($F513;Code!$F$2:$G$56;2;FALSCH))=FALSCH;SVERWEIS($F513;Code!$F$2:$G$56;2;FALSCH);""))*H513)

Spalte F ist Verknüpft mit einem anderen Excel-File (=[Basis.xls]Detail!F5)
Nun sind in Spalte F 200 Zeilen mit Werten gefüllt, doch die Formel habe
ich bis Zeile 500 kopiert. So jetzt sind von F201 an kein Wert vorhanden,
nur die Formel.

In Spalte N sollte von Zeile 201 an gar nichts angezeigt werden (siehe Formel)
ich bekomme aber immer #WERT angezeit, wenn in Spalte F kein Wert ist.

Wie kann ich das #WERT unterdrücken?

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.

regards Phoenix

Bild


Betrifft: AW: #WERT ausblenden
von: Benni
Geschrieben am: 26.11.2003 09:35:08

Hi Phoenix,

ich hab da ne lösung: versuchs unter "Format=> Bedingte Formatierung" indem du als Bedingung #Wert eingibst und dann die Schriftfarbe an die Zellfarbe anpasst!
Gibt bestimmt auch ne andere Lösung, aber die find ich schön einfach...

MfG Benni


Bild


Betrifft: AW: Thanx
von: Phoenix
Geschrieben am: 26.11.2003 09:41:14

Hi Benni

Vielen Dank für Dein Tip.
Auf die Idee wär ich nicht gekommen,
obwohl es eigentlich das naheliegendste ist.

Thanx a lot for help me..

greez Phoenix


Bild


Betrifft: AW: #WERT ausblenden
von: Phoenix
Geschrieben am: 26.11.2003 09:46:13

Hi,
hab mich zu früh gefreut, das mit der bedingten
Formatierung funktioniert doch nicht.
Wieso weiss ich auch nicht.

Falls es noch weitere Möglichkeiten gibt, bin ich sehr dankbar.

greez Phoenix


Bild


Betrifft: AW: #WERT ausblenden
von: Michael
Geschrieben am: 26.11.2003 10:17:33

hi,
versuchs mal mit ISTFEHLER anstatt von ISTNV
cu Michael


Bild


Betrifft: AW: leider auch nicht..
von: Phoenix
Geschrieben am: 26.11.2003 10:52:01

Hi Michael

funktioniert leider auch nicht.

hab echt keinen Plan, wie ich diesen f... #WERT! unterdrücken kann.

trotzdem danke ;-)

Phoenix


Bild


Betrifft: AW: #WERT ausblenden
von: Michael
Geschrieben am: 26.11.2003 11:06:30

nochmal hi,
also bei mir funktionierts richtig:
=WENN($F513="";"";WENN(ISTFEHLER(SVERWEIS($F513;Code!$F$2:$G$56;2;FALSCH));"";SVERWEIS($F513;Code!$F$2:$G$56;2;FALSCH))*H513)
cu Michael


Bild


Betrifft: AW: #WERT ausblenden
von: Phoenix
Geschrieben am: 26.11.2003 11:29:00

Hallo Michael

jetzt funktionierts. hab zuerst das ISTNV durch ISTFEHLER ersetzt,
hat aber nicht funktioniert. Nun hab ich den ISTFEHLER dazugenommen
und es geht.

vielen vielen dank.

rgd Phoenix


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " #WERT ausblenden"