Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Datei umbenennen

Betrifft: Datei umbenennen von: Basti
Geschrieben am: 17.08.2004 07:20:34

Guten Morgen!

Ich möchte in Excel eine Datei mittels Makro umbenennen. Ich weis nicht, wie man das am besten macht, ob über ein Dialogfenster, oder lieber über zwei Textfelder(alter Dateiname; neuer Dateiname).Es muss auf jeden Fall so einfach wie möglich sein!! Die Dateien, die umzubenennen sind, liegen immer im gleichen Ordner, so das die Pfadangabe möglichst weg fällt. Gleichzeitig soll in der Excel-Tabelle der eintrag der alten Datei gesucht werden, und durch den neuen ersetzt werden.

Danke schon mal im vorraus

MFG
Basti

  


Betrifft: AW: Datei umbenennen von: Marcl
Geschrieben am: 17.08.2004 07:42:19

Hallo Basti,

zum speichern mit neuem Makro im gleichen Ordner bietet sich die .path Methode an.

Sub speichern()
pfad = ThisWorkbook.Path
Dateiname = InputBox("Bitte den Dateinamen angeben")
pfadname = pfad & "\" & Dateiname & ".xls"
ThisWorkbook.SaveAs pfadname
End Sub


Gruß
Marcl


  


Betrifft: AW: Datei umbenennen von: Basti
Geschrieben am: 17.08.2004 07:49:31

Ich will nicht die Excel-Datei speichern, sondern die in excel aufgelisteten Dateien, die alle in einem ordner liegen. Die Dateien sollen z.B.: von test.txt in text.doc umbenannt werden...


  


Betrifft: AW: Datei umbenennen von: Matthias G
Geschrieben am: 17.08.2004 09:12:41

Hallo Basti,

der Befehl heißt
Name [altername] As [neuername]

näheres findest du in der Excel-Hilfe.

Gruß Matthias


  


Betrifft: AW: Datei umbenennen von: Basti
Geschrieben am: 17.08.2004 09:51:38

Damit kann ich die Daten in Excel umbenennen, und wie kann ich extern den Dateinamen ändern??


  


Betrifft: AW: Datei umbenennen von: Matthias G
Geschrieben am: 17.08.2004 12:34:08

Hallo Basti,

mit dem Name..As-Befehl kannst du alle Dateien umbenennen.
also auch z.B.
Name C:\Autoexec.bat As C:\Autoexec_alt.bat

oder hab ich die Frage falsch verstanden?

Gruß Matthias


  


Betrifft: AW: Datei umbenennen von: Basti
Geschrieben am: 17.08.2004 13:38:55

Nein, ist alles klar, ich hab nicht richtig gelesen, ich hab auch grade eben gemerkt, das man damit alles Umbenennen kann!! Sorry!
Danke für die Hilfe!!

mfg
Basti


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datei umbenennen"