Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Auswahlfeld

Betrifft: Auswahlfeld von: OfficeCleaningWipe
Geschrieben am: 24.08.2004 13:20:06

Hallo,

vorab möchte ich klarstellen, dass ich fast keinerlei ERfahrung mit Makros und schon gar keine Ahnung von VBA habe.

Ich habe ein Rechnungsformular erstellt. Es besteht aus 3 Tabellenblättern:
'Rechnung' 'Kunden-Stamm' und 'Artikel-Stamm'

Würde jetzt gerne Buttons im Rechnungsblatt erstellen, bei deren Betätigung ich mir die Daten (Kunden-Adressen, Artikel + Artikel-Nr.) aus den anderen Tabellenblättern auswählen und automatisch einfügen lassen kann.

Dabei sollte aber ---im Beispiel der Artikeldaten--- in eine Spalte die Artikel-Nr und in die nächste Spalte die Artikelbezeichnung (also genauso, wie ich mir die Daten im Artikel-Stamm-Tabellenblatt angelegt habe)erscheinen.

Kann mir da einer Helfen und mir idiotensicher eine Lösung anbieten?
Wie gesagt, habe keine Ahnung von VBA!

Danke.

Juaquin

  


Betrifft: AW: Auswahlfeld von: Nico
Geschrieben am: 24.08.2004 13:31:57

Hi
gib deiner artikel-liste einen namen
dann wählst du "gültigkeit" aus (vorher die zelle/n markieren, wo die artikelnummern hinterlegt sein sollen)
wählst dort "liste" aus
dann =DeinName eintragen
und ok
den rest würde ich mit dem SVerweis lösen.

Gruß
Nico


  


Betrifft: AW: Auswahlfeld von: OfficeCleaningWipe
Geschrieben am: 24.08.2004 14:02:06

Danke Nico,

aber leider darf man im Gültigkeitsbereich keine Bezüge zu anderen Tabellenblättern herstellen.

Klappt so also nicht, da ich die Daten aus dem Tabellenblatt 'Artikel-Stamm' in 'Rechnung' übernehmen möchte!


  


Betrifft: AW: Auswahlfeld von: Dr.
Geschrieben am: 24.08.2004 14:12:43

Natürlich geht das. Erst lesen, dann antworten. Nico schrieb, dass Du zuerst einen Namen vergeben musst. Dann kannst Du auch auf ein anderes Tabellenblatt referenzieren.


  


Betrifft: AW: Auswahlfeld von: OffiveCleaningWipe
Geschrieben am: 24.08.2004 14:26:05

Also, meinem Tabellenblatt Artikel-Liste hab ich den Namen 'Artikel-Liste' gegeben.

Trotzdem erscheint die Meldung "Bezüge auf andere Tabellenblätter oder Arbeitsmappen dürfen im Kriterium Gültigkeitsprüfung nicht verwendet werden"!

Ich hab ja geschrieben, dass man es mir idiotensicher erklären soll!


  


Betrifft: AW: Auswahlfeld von: Dr.
Geschrieben am: 24.08.2004 14:38:22

Du musst nicht dem Tabellenblatt den Namen vergeben, sondern die Liste, die in der Box erscheinen soll, markieren, dann über Einfügen-Namen-Definieren einen Namen vergeben und dann beziehst Du Dich im Gültigkeitsdialog auf diesen Namen.


  


Betrifft: AW: Auswahlfeld von: Nico
Geschrieben am: 24.08.2004 14:15:43

Hi,
also das wäre mir neu. ich habe mehrere dateien so aufgebaut. musst halt das, was du auswählen willst auf dem anderen tabellenblatt markieren und einen namen z.b. artikel-nr oder so vergeben. bei gültigkeit wählst du dann liste aus und schreibst =artikel-nr da rein.


  


Betrifft: AW: Auswahlfeld von: OfficeCleaningWipes
Geschrieben am: 24.08.2004 14:37:43

Also, meinem Tabellenblatt Artikel-Liste hab ich den Namen 'Artikel-Liste' gegeben.

Trotzdem erscheint die Meldung "Bezüge auf andere Tabellenblätter oder Arbeitsmappen dürfen im Kriterium Gültigkeitsprüfung nicht verwendet werden"!

Ich hab ja geschrieben, dass man es mir idiotensicher erklären soll!