Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

wenn formel

Betrifft: wenn formel von: danny
Geschrieben am: 26.08.2004 16:54:19

hallo
ich habe in Tabelle2 eine wenn formel erstellt die wenn G23 in tabelle1 leer ist D23 aus der tabelle1 in C4 von tabelle2 kopiert werden soll (formel steht in tabelle2 in feld D4). wenn ich diese formel eingebe steht dann in dem feld in das ich die formel eingegeben habe FALSCH.
ist jetzt die formel falsch oder habe ich was falsch gemacht???

hier die formel
=WENN(Liste_Aufträge!G23="";Liste_Aufträge!D23=Tabelle2!A2;"")

  


Betrifft: AW: wenn formel von: andreas e
Geschrieben am: 26.08.2004 16:56:38

Hallo ,
so muss es heissen:

=WENN(Liste_Aufträge!G23="";Tabelle2!A2;"")
gruß
andreas e
http://www.skripteundaufgaben.de


  


Betrifft: AW: wenn formel von: danny
Geschrieben am: 26.08.2004 17:01:44

aber mit deiner formel weiß er ja nicht welches feld kopiert werden soll und dann in A2 eingegeben werden soll


  


Betrifft: AW: wenn formel von: andreas e
Geschrieben am: 26.08.2004 17:05:37

hallo danny,
lies mal denbeitrag von reinhardt.
der hat dir da beschrieben warum das so nicht geht -
du kannst nicht über eine wenn in D2 eine Ausgabe in A2 steuern

gruß
andreas e


  


Betrifft: AW: wenn formel von: Reinhard
Geschrieben am: 26.08.2004 17:02:04

Hi danny,
mit einer Funktion kannst du nicht in andere Zellen was kopieren/schreiben.
Das Falsch kommt daher dass G23 leer ist, also die Wenn-Bedingung erfüllt ist.
Die dann-formel lautet dann D23=A2, da die verschieden sind erscheint Falsch, wären sie gleich erschiene Richtig.
Du musst die Formel in die zelle schreiben in die kopiert werden soll, also in C4 (hab da den Überblick verloren *g)
Dort muesste dann stehen:
=WENN(Liste_Aufträge!G23="";Liste_Aufträge!D23;"")
Gruß
Reinhard


  


Betrifft: AW: wenn formel von: danny
Geschrieben am: 26.08.2004 17:10:36

super danke jetzt hab ichs endlich


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "wenn formel"