Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung

Betrifft: Bedingte Formatierung von: Sebastian
Geschrieben am: 27.08.2004 15:47:53

Hallo Ihr,

wie kann man mit der bedingten Formatierung 5 Bedingungen abfangen. Ich habe eine Zelle in der fünf verschiedene Wörter eingegeben werden können, und bei jedem soll die Zellfarbe sich ändern.

Ist das überhaupt möglich?


Danke schonmal im Voraus für eure Bemühungen


Sebastian

  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: ransi
Geschrieben am: 27.08.2004 15:51:26

hallo

so mit bordmitteln und der bedingten formatierung wüsste ich nicht wie es gehen könnte.
Mit VBA ginge das in 5 selectcase anweisungen.

ransi


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Sebastian
Geschrieben am: 27.08.2004 16:11:25

Muss ich das Makro nur einmal durchlaufen lassen? Und wie muss der Code lauten. hab doch von VBA keinen Plan. Es geht um die Spalte (F6:F106) und die Wörter lauten a, b, c, d, e. Und die Zelle soll halt imme ne andere Farbe haben. Kannst du den Cose mit select.case mal beschreiben? Wäre echt super

Sebastian


  


Betrifft: select.case von: ransi
Geschrieben am: 27.08.2004 16:33:46

hallo sebastian

dieser code wird jedesmal durchlaufen wenn sich in deiner tabelle etwas ändert.
Mehrfachmarkierungen im bereich f6:f106 werden nicht berücksichtigt.
heisst:
funzt nur wenn sich formelergebnisse im bereich ändern oder EINZELNE zellen bearbeitert wird.

Option Explicit


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Column = 6 And Target.Row > 6 And Target.Row < 106 Then If Target.Count > 1 Then Exit Sub
If Target.Column <> 6 Or Target.Row < 6 Or Target.Row > 106 Then Exit Sub
    Select Case Target.Value
    Case Is = "a"
    Target.Interior.ColorIndex = 3
    Case Is = "b"
    Target.Interior.ColorIndex = 7
    Case Is = "c"
    Target.Interior.ColorIndex = 10
    Case Is = "d"
    Target.Interior.ColorIndex = 13
    Case Is = "e"
    Target.Interior.ColorIndex = 17
    End Select
End Sub

ransi


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: P@ulchen
Geschrieben am: 27.08.2004 16:01:02

Hi Sebastian,

die bedingte Formatierung erlaubt nur 3 Bedingungen.
Wenn Dir die Einfärbung der Schrift über 5 Bedingungen genügen sollte, kannst Du bedingte Formatierung und Zellformat verknüpfen...

schau mal hier: http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=241



Gruß aus Leipzig
P@ulchen

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen !


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"