Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

indirekt gültigkeit

Betrifft: indirekt gültigkeit von: helena
Geschrieben am: 30.08.2004 14:38:38

Hallo liebe Antworter

kleine Frage

=INDIREKT("Tabelle1!A1:A" & ANZAHL2(Tabelle1!$A:$A))

wenn in Spalte A Daten ergänze muss ich File speichern und
wieder öffnen zu AKTUALISIERUNG ???

wie kann ich dies lösen ??? damit umgehend aktuell

DANKE

gruss helena

  


Betrifft: AW: indirekt gültigkeit von: Wolfgang
Geschrieben am: 30.08.2004 14:47:15

Hallo Helena,

bitte schau bei Extras-Optionen-Berechnung ob hier auf automatisch gestellt ist. Ansonsten müßte "F9" zu einer Neuberechnung führen.

Gruß
Wolfgang


  


Betrifft: AW: indirekt gültigkeit von: helena
Geschrieben am: 30.08.2004 14:50:26

das geht leider nicht ???
war auch mein erster Gedanke

gruss helena


  


Betrifft: AW: indirekt gültigkeit von: Wolfgang
Geschrieben am: 30.08.2004 14:56:10

Hallo helena,

dann hab ich leider auch keine Idee...

Wolfgang


  


Betrifft: Erhgänzung indirekt gültigkeit von: helena
Geschrieben am: 30.08.2004 15:16:52

es passiert wenn mit Drop-Down via Toolbox
bei Gültigkeit i.O
Auffrischung nur via Speichern/schliessen/öffnen
gruss helena


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "indirekt gültigkeit"