Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Macro Stoppen

Betrifft: Macro Stoppen von: Klamsi
Geschrieben am: 30.08.2004 16:53:16

Hi Leutz!

Kleine Frage!
Ich hab ein Macro das ne menge sachen macht und das teilweise 10 min. lang dauert.
Nun möchte ich eine Abbrechen-Funktion einbauen. Ich habe mir einen Button gemacht, der bei aktivierung das Macro abbrechen soll. Das wollte ich einfach über den Befehl "STOP" lösen. Doch kommt dann immer dieser VB-Editor hoch und makiert die Stop-zeile gelb.

Deshalb meine Frage:
Gibt es ne möglichkeit ein Macro zu deaktivieren, ohne das der Editor hoch kommt?

  


Betrifft: AW: Macro Stoppen von: Nepumuk
Geschrieben am: 30.08.2004 16:57:47

Hallo Klamsi,
die brutale Methode: End
Gruß
Nepumuk


  


Betrifft: AW: Macro Stoppen von: P@ulchen
Geschrieben am: 30.08.2004 17:02:54

Hi,

das Makro würde ich mir schon ganz gern mal ansehen...
Wozu brauchst Du ein Makro, welches Du abbrichst, nur weil es zu lange läuft ?
Bist Du sicher, dass man es nicht mehr optimieren kann ???



Gruß aus Leipzig
P@ulchen

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen !


  


Betrifft: AW: Macro Stoppen von: Klamsi
Geschrieben am: 30.08.2004 17:16:20

Danke euch beiden :)
Jetzt gehts.

@ P@ulchen:

Sorry, das Excel-Tool ist zu groß für nen Upload. Ich könnte es dir aber morgen per Mail schicken, wenn du willst. Vielleicht kriegste ja noch ein bissl was optimiert, cool wäre es alle male :)

Grüße, Klamsi


  


Betrifft: AW: Macro Stoppen von: P@ulchen
Geschrieben am: 31.08.2004 08:30:51

Hi Klamsi,

schick ruhig mal rüber, vielleicht geht ja noch was... Meine Mail-Addy findest Du in der Profilliste.



Gruß aus Leipzig
P@ulchen