Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Variable für mehrere Subs

Betrifft: Variable für mehrere Subs von: Harald E
Geschrieben am: 31.08.2004 13:35:54

Hallo,

ich habe in meinem Modul mehrere Subs, die z.T. unabhängig voneinander z.T. in Reihenfolge auf eine Datei zugreifen. Und zwar mit dieser Zeile.

Windows("Pareto_Analyse_09_04.xls").Activate

Wie unschwer zu sehen ist, steht die 09_04 für Monat und Jahr.

Jedesmal wenn ich die Datei für den Folgemonat umrüste, muss ich also jede 09_04 in 10_04 usw. umbenennen....nervig, oder ?

Geht doch bestimmt eleganter.

Danke schonmal für hilfreiche Tipps
Harald

  


Betrifft: AW: Variable für mehrere Subs von: Uduuh
Geschrieben am: 31.08.2004 13:42:25

Hallo,
schreib den Dateinamen in eine Zelle.z.B.Tabelle1!A1
und dann so aufrufen:
Windows(Sheets("Tabelle1").Range("A1")).activate

Gruß aus'm Pott
Udo


  


Betrifft: AW: Variable für mehrere Subs von: Harald E
Geschrieben am: 31.08.2004 14:16:24

Hallo Udo,

danke vielmals.
Den Ansatz ist prima, hat aber den Nachteil, dass immer dieses eine Blatt aktiv wird.
Es handelt sich um eine 3-Schichtauswertung. Aus einer Quelldatei werden schichtgetrennt Daten kopiert und systematisch in das jeweils aktive Blatt der drei Blätter eingefügt.Das Ganze läuft nacheinander ab, somit ist immer mal ein anderes Blatt aktiv.

Einmalig
Datum = 09_04
vor die Subs stellen und in den einzelnen Subs folgendermaßen aufrufen
Windows("Pareto_Analyse_"& Datum & ".xls").Activate
geht wohl nicht, oder ?

Gruß
Harald


  


Betrifft: AW: Variable für mehrere Subs von: Uduuh
Geschrieben am: 31.08.2004 14:26:06

doch, geht
Const Datum As String = "09_04"
in ein Modul, außerhalb einer Prozedur.

Gruß aus'm Pott
Udo


  


Betrifft: Da geht doch die Sonne auf. Dankeschön von: Harald E
Geschrieben am: 31.08.2004 14:31:14

...und nen netten Gruß von der Saar

Harald


  


Betrifft: AW: Variable für mehrere Subs von: Harald E
Geschrieben am: 01.09.2004 07:45:14

Guten Morgen,

die Lösung von Udo
Const Datum As String = "09_04"
funktioniert für folgende Zeile bestens
Windows("Pareto_Analyse_"& Datum & ".xls").Activate

Aber jetzt kommts.
Windows("Pareto_Analyse_"& Datum & ".xls").Save
tut er nicht. Objekt unterstützt Eigenschaft nicht.

Kann das sein ? Wieso speichert er nicht ? Ändere ich es nur diese Zeile in den ursprünglichen Zustand
Windows("Pareto_Analyse_09_04.xls").Save
meckert er ebenfalls nachdem er ein zweites Fenster mit gleicher Datei aufgemacht hat.

Da fehlt mir echt noch der Überblick.

Gruß
Harald


  


Betrifft: AW: Variable für mehrere Subs von: Uduuh
Geschrieben am: 01.09.2004 08:39:52

Hallo,
geht auch nicht. Man kann kein Fenster speichern.
Workbooks("Pareto_Analyse_"& Datum & ".xls").save

Gruß aus'm Pott
Udo


  


Betrifft: AW: Variable für mehrere Subs von: Harald E
Geschrieben am: 01.09.2004 09:02:01

Vielen Dank Udo

Da kann ich als vba- Dilettant nur noch zum Excel-Olymp hinaufwinken. ;-))

Netten Gruß
Harald


  


Betrifft: AW: Variable für mehrere Subs von: FloGo
Geschrieben am: 31.08.2004 13:48:05

Hallo Harald

So ist deine Datei immer auf dem aktuellsten Stand:

Windows("Pareto_Analyse_" & Format(Now, "mm") & "_" & Format(Now, "yy") & ".xls").Activate

Alles klar?

FloGo


  


Betrifft: AW: Variable für mehrere Subs von: Harald E
Geschrieben am: 31.08.2004 14:22:33

Hallo FloGo,

auch dein Vorschlag ist prima. Bringt mir aber ein einziges Problem.
Die Quelldatei die ich für die Auswertung brauche, liegt immer erst einen Tag später vor.
Somit fahre ich die Auswertung für den Monatsletzten aus dem Monatsersten des Folgemonat...mit Auswirkung auf Format (Now.....

Ich kriegs noch raus ;-))

Danke
Harald


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Variable für mehrere Subs"