Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Vollbildfunktion

Betrifft: Vollbildfunktion von: Gandi
Geschrieben am: 05.09.2004 22:20:08

Hallo

ich habe eine Frage zur Vollbildfunktion von Excel.
Ich stelle eine Exceltabelle "ohne alles" da.
Das heißt ohne Symbolleisten, Scrollbars, Menüleiste etc..
Unter anderem verwende ich Application.DisplayFullscreen = True dafür. Wenn ich aber diese Tabelle mit Windows Taste + m oder über die Taskleiste minimiere, dann ist DisplayFullscreen wieder auf False. Wie kann ich das umgehen? Ich würde gerne erreichen, dass sobald Excel in der Taskleiste wieder angeklickt wird DisplayFullscreen wieder auf True ist. Kann mir da jemand weiterhelfen? Ich bin für jeden Tipp dankbar!

  


Betrifft: AW: Vollbildfunktion von: Ramses
Geschrieben am: 05.09.2004 22:24:35

Hallo Gandi, Frank oder wie auch immer

Deine Frage von heute nachmittag ist nach wie vor im Status offen und wird daher auch gefunden werden.
Vielleicht weiss es niemand, oder auch die API Cracks wissen es nicht.

Es macht jedoch, zumindest auf mich, keinen guten Eindruck die Frage unter einem anderen Namen erneut zu stellen.

Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Vollbildfunktion von: Bert
Geschrieben am: 05.09.2004 22:45:34

Auf die Windows- Tastenfunktionen hast du von Excel keinen Einfluss. Wenn du mit
win + m ausgeblendet hast, musst du halt mit win + shift + m wieder einblenden, dann
bleibt auch Vollbild erhalten.

Bert