Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Seitenumbruch

Betrifft: Seitenumbruch von: Dom
Geschrieben am: 16.09.2004 11:27:59

Hallo beisammen,

Kann mir jemand erklären warum ich bei der verschieben der Seitenumbrüche ein Fehlermeldung erhalte? Wenn ich diesen Code verwende? Die Seitenumbrüche wurden nicht manuell erstellt, aber ich möchte diese verschieben, um zusammenhängende Infos auf einem Blatt zu kriegen.

For c = 1 To ActiveSheet.HPageBreaks.Count
a = ActiveSheet.HPageBreaks(c).Location.Row
If IsEmpty(Cells(a, 1)) = True Then
For b = 1 To 14
If IsEmpty(Cells(a - b, 1)) = False Then
Set ActiveSheet.HPageBreaks(c).Location = Cells(a - b, 1)
Exit For
End If
Next b
End If
Next c

Wenn möglich möchte ich vermeiden in die Seitenumbruchansicht zu wechseln, da dann dasselbe Modul gleich wieder startet.
Danke im Voraus!

Dominic

  


Betrifft: AW: Seitenumbruch von: Bert
Geschrieben am: 16.09.2004 11:42:42

"Wenn möglich möchte ich vermeiden in die Seitenumbruchansicht zu wechseln,..."

Das ist aber zwingend nötig, weil die Umbrüche nur da korrekt gezählt werden.

Bert


  


Betrifft: Danke! von: Dom
Geschrieben am: 16.09.2004 12:11:12




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Seitenumbruch"