Dateipfad in Ereignisprozedur

Bild

Betrifft: Dateipfad in Ereignisprozedur von: floh
Geschrieben am: 07.02.2005 09:23:10

Dateipfad wird nicht in die Ereignisprozedur übernommen.

Guten morgen Excel-Experten
möchte mit diesem Makro in die aktive Arbeitsmappe eine Ereignisprozedur einfügen .

Sub Prozedur einfügen()

Dim IngStartLine As Long
With ActiveWorkbook.VBProject.VBComponent
"DieseArbeitsmappe").CodeModule
IngStartLine = .CreateEventProc("BeforeClose", "Workbook") + 1

.InsertLines IngStartLine + 1, " Application.Run "'VBAdatei.xla'!Makro01" "
.InsertLines IngStartLine + 1, " Application.Run "'VBAdatei.xla'!Makro02" "

End With

End Sub


Das Ergebnis meines Code lautet:


Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
       Application.Run 
       Application.Run 
   End Sub


Das Ergebnis soll jedoch eine Ereignisprozedur mit folgendem Code sein:


Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
       Application.Run "'VBAdatei.xla'!Makro01"
       Application.Run "'VBAdatei.xla'!Makro02"
   End Sub


Ursache : VBA interpretiert den Pfad 'VBAdatei.xla'!Makro01 als Kommentar/Anmerkung

Frage:
Was muß ich ändern, damit der komplette Pfad erkannt und
in meine Ereignis-Prozedur übernommen wird?

Wäre schön, wenn Ihr mir helfen könntet.
Vielen Dank im Vorraus

floh
Bild


Betrifft: AW: Dateipfad in Ereignisprozedur von: UweD
Geschrieben am: 07.02.2005 09:46:08

Hallo

so dürfte es gehen


.InsertLines IngStartLine + 1, "Application.Run ""'VBAdatei.xla'!Makro01"""
.InsertLines IngStartLine + 1, "Application.Run ""'VBAdatei.xla'!Makro02"""

" innerhalb einer Stringzusammenstellung müssen doppelt angegeben werden.


Gruß UweD


Bild


Betrifft: AW: Dateipfad in Ereignisprozedur von: floh
Geschrieben am: 07.02.2005 19:55:27

Hallo Uwe,

hat super geklappt,

Danke
floh


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dateipfad in Ereignisprozedur"