Blatt verschieben

Bild

Betrifft: Blatt verschieben von: mykey
Geschrieben am: 22.02.2005 11:59:44

moin moin,

mein problem:

ich kopiere ein einzelnes arbeitsblatt (a) in ein anderes *.xls dokument (b).
Dabei übernimmt mir Excel die Verknüpfungen von a zum neuen tabellenblatt b ...
somit muss ich immer die verweis-ziele manuell ändern . . .

geht das nicht anders ???

MfG
mykey2002

Bild


Betrifft: AW: Blatt verschieben von: Gert Seler
Geschrieben am: 22.02.2005 12:19:41

Hallo mk,
die einfachste Lösung:
Den Verweis-Bereich von A in Tabelle A unterbringen.
mfg
Gert


Bild


Betrifft: AW: Blatt verschieben von: mykey
Geschrieben am: 22.02.2005 12:50:12

Danke! :)

Ja das wäre eine Lösung, nur habe ich das Problem, dass jedes Arbeitsblatt bei mir mit Datensätzen gespickt ist.

Ich habe eine Zweite Excel-Datei erstellt.
Dorthin möchte ich nun die Arbeitsblätter kopieren.
Mein Problem ist z.B. wenn ich diese Zeile kopiere:

='Arbeitsblatt1'!B66


dann spuckt er mir das in der zweiten Excel-Datei so aus:

='[Dateiname.xls]Arbeitsblatt1'!B66


Die Positionen der Zeilen und Spalten sind bei beiden gleich !

Kann ich da nicht was machen, damit er mir nicht immer dieses
[Dateiname.xls] übernimmt ???

MfG
mykey


Bild


Betrifft: AW: Blatt verschieben von: Gert Seler
Geschrieben am: 22.02.2005 14:04:29

Hallo mk,
beide Dateien öffnen. Kopierte Datei "Zelle" markieren. Cursor hinter [Dateiname]
setzen, über "Fenster" in anderes "TabellenBlatt" wechseln, gleiche Zelle
markieren und "Enter" drücken und zurück. Nun sollte auch der "Dateiname"
eingefügt sein.
Achtung !!! beide Dateien sollen im selben Verzeichnis stehen.
Der Dateiname muß angegeben werden, da sonst nur in der aktiven Mappe gesucht
wird.
Habe es selbst nicht getestet.
mfg
Gert


Bild


Betrifft: AW: Blatt verschieben von: mykey
Geschrieben am: 24.02.2005 18:06:58

jo danke :)


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Blatt verschieben"