UF- Was wenn array leer ist?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
ListBox MsgBox
Bild

Betrifft: UF- Was wenn array leer ist?
von: Drazen
Geschrieben am: 23.02.2005 21:28:02
Hallo,
mit folgendem Code den ich von der Herber-CD habe fülle ich eine ListBox mit Daten, gefiltert nach Zeitraum:


Private Sub FillList()
   Dim arr() As Variant
   Dim lCounter As Long, iCounter As Integer, iCol As Integer
   If cboVon.Value = "" Or cboBis.Value = "" Then Exit Sub
   lstNamen.Clear
   lCounter = 1
   Do Until IsEmpty(Cells(lCounter, 1))
      If CDbl(Cells(lCounter, 29)) >= CDbl(CDate(cboVon.Value)) And _
         CDbl(Cells(lCounter, 29)) <= CDbl(CDate(cboBis.Value)) Then
         ReDim Preserve arr(0 To 37, 0 To iCounter)
         For iCol = 1 To 38
            arr(iCol - 1, iCounter) = Cells(lCounter, iCol)
         Next iCol
         iCounter = iCounter + 1
      End If
      lCounter = lCounter + 1
   Loop
lstNamen.Column = arr
End Sub

Man legt also in cboVon und cboBis den Zeitraum fest für den man die Daten laden will. Klappt auch prima, was aber wenn es keine Daten zu laden gibt weil es keine Datensätze im Februar gibt, dann gibt der Code einen Fehler in der letzten Zeile aus ("lstNamen,Column = arr"). Kann man das irgendwie umgehen, z.B. mit einer MsgBox in der drin steht, dass es für diesen Zeitraum keine Daten gibt?
Grüsse
Drazen
Bild

Betrifft: AW: UF- Was wenn array leer ist?
von: Bert
Geschrieben am: 23.02.2005 21:32:22
Dann müßte iCounter = 0 sein, das kannst du abfragen.
Bert
Bild

Betrifft: AW: UF- Was wenn array leer ist?
von: Drazen
Geschrieben am: 23.02.2005 21:41:26
Hi Bert,
genau das wöllte ich haben, vielen Dank für die schnelle Hilfe. Dies hier ist das beste Forum überhaupt...
Grüsse
Drazen

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "listbox suche"