Glätten()

Bild

Betrifft: Glätten()
von: Wieser
Geschrieben am: 01.03.2005 13:32:21
wenn ich text mit Glätten(Text) Glätte, steht im Feld leider die Formel =Glätten(Text), statt der geglättete Text. Gibt s da ein trick, dass der wert (der geglättete Text) in der Zelle steht, statt der Formel ?
gruss ddani

Bild

Betrifft: Zellformat ändern
von: UweD
Geschrieben am: 01.03.2005 13:37:00
steht sicher auf Text...
umstellen auf Standard und einmal F2 drücken

 
 ABC
1AAA   BBB   AAAA BBB AStandard
2AAA   BBB   A=Glätten(A1)Text
3  Fomat
Formeln der Tabelle
B1 : =GLÄTTEN(A1)
 

Gruß UweD
Bild

Betrifft: AW: Glätten()
von: Heinz Ulm
Geschrieben am: 01.03.2005 13:37:55
Hallo Dani,
wie ist die Zelle formatiert?
Das lässt auf Textformat schließen. Als Standard formatieren und formel neu eingeben.
Gruß Heinz
Bild

Betrifft: AW: Glätten()
von: c0bRa
Geschrieben am: 01.03.2005 13:39:50
hallo...
füg mal eine spalte hinter deinem wert ein... wenn dein wert in A1 steht, dann schreibst in B1:
=glätten(a1)
des ziehste dann soweit runter wie du es brauchst...
danach kopierste spalte B und markierst spalte a... nun bearbeiten -> inhalte einfügen -> werte... und schon stehen deine geglätteten werte in der zelle... jetzt kannst die hilfsspalte auch wieder löschen...

Das Forum lebt auch von Rückmeldungen...
c0bRa
Bild

Betrifft: AW: Glätten()
von: wieser
Geschrieben am: 01.03.2005 14:12:36
Danke für all die guten Antworten, grüsse dani
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "UserForm"