Herbers Excel-Forum - das Archiv

Kopieren Zellwert=Benennung Ziel

Bild

Betrifft: Kopieren Zellwert=Benennung Ziel
von: Kirsten

Geschrieben am: 02.03.2005 09:49:58
Hallo Forumsmitglieder,
bitte um eure Hilfe.
Aus Workbook1, Sheet1 sollen abhängig vom Wert Zelle B2 Daten in Workbook2, Sheetx in die 1. freie Zeile kopiert werden, wobei Wert Zelle B2 der Benennung des entsprechenden Blattes entspricht (Bsp. B2=RW, kopiert werden soll in Blatt RW). Der Befehl soll von Tabelle1 aus gestartet werden, Tabelle2 ist geöffnet, da bereits Daten übergeben wurden. Leider habe ich keine Ahnung, mit welchem Ausdruck ich das entsprechende Blatt ansprechen kann und habe bei der Recherche bis jetzt nichts entsprechendes gefunden.
Vielen Dank
Kirsten
Bild

Betrifft: AW: Kopieren Zellwert=Benennung Ziel
von: Martin Beck

Geschrieben am: 05.03.2005 16:44:02
Hallo Kirsten,
ungetestet:
tab = Workbooks(1).Worksheets("Tabelle1").Range("B2)
Workbooks(1).Worksheets("Tabelle1").Range("A1:A5").Copy Destination:= Workbooks(2).Worksheets(tab).Range("D5")

Es geht mir hier nur um die Syntax. Namen und Bereiche mußt Du anpassen.
Gruß
Martin Beck
Bild

Betrifft: AW: danke für die Hilfe
von: Kirsten
Geschrieben am: 06.03.2005 18:09:18
Hallo Martin,
danke für die Hilfe.
Gruß
Kirsten
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Kopieren Zellwert=Benennung Ziel "
Blätter in andere Arbeitsmappen kopieren Module von Mappe zu Mappe kopieren
Arbeitsblatt 40 mal kopieren Schriftgröße beim Kopieren verdoppeln
Beim Kopieren auch die Zeilenhöhe und Spaltenbreite übernehmen Tabellencode nach Kopieren des Blattes löschen
Arbeitsmappe blitzschnell kopieren VBE-Namen der Blattmodule beim Kopieren festlegen
Blattinhalt von einer zur anderen Arbeitsmappe kopieren Formel bis zur letzten Zeile der Nebenspalte kopieren