Zellverknüpfungen

Bild

Betrifft: Zellverknüpfungen von: Elke
Geschrieben am: 03.03.2005 09:38:34

Hallo,

zwei Probleme:

1. Meine Tabelle enthält vier Tabellenblätter, bei denen die erste Spalte immer gleich ist. Es würde also reichen, nur die Spalte des ersten Blattes zu ändern und über Zellverknüpfung automatisch die Spalten der anderen Blätter zu füllen. Dummerweise wird aber die Formatierung der Zelle bei der normalen Verknüpfung nicht übernommen (Beispiel: 1. Wort fett und 2. Wort nicht fett und rot). Gibt es hierfür eine Lösung?

2. Die gleichen Daten, ebenfalls mit der richtigen Formatierung, sollen auch noch automatisch in ein Word-Dokument. Wie mache ich das?

Für eine Antwort wäre ich wirklich dankbar.

Gruß Elke

Bild


Betrifft: AW: Zellverknüpfungen von: MaBa
Geschrieben am: 03.03.2005 09:54:51

Hallo,

wenn du die Spalte auf dem Blatt1 komplett kopierst und auf dem Zielblatt nicht auf
einfügen gehst, sondern mit rechtsklick auf Inhalte einfügen gehst, kannst du nur das
Format (Formatierung) einfügen. Schon hat die Zielspalte die gleiche Formatierung wie die
Quellspalte.

Gruß


Bild


Betrifft: AW: Zellverknüpfungen von: Elke
Geschrieben am: 03.03.2005 13:25:45

Vielen Dank für die Antwort, aber das geht leider nicht.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Arbeitsmappe mit x Blättern schützen"