tabellen anlegen mit abfrage und vorlage

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: tabellen anlegen mit abfrage und vorlage von: roland_k
Geschrieben am: 14.03.2005 10:07:55

hoi guten morgen
beisse mir wieder mal zähne aus :((

ich habe in ner tabbelle ne liste mit namen in spalte B5 - B22
jetzt will ich beim start der mappe tabellen anlegen mit name in B5 ..-B22
aber eben nicht leeres blatt sondern "vorlage" kopieren und dann mit dem namen benennen
zuvor sollte eben ne abfrage laufen ob die tabelle schon existiert weil ja sonst fehler kommt

danke im voraus ...

gruss roland_k

Bild


Betrifft: AW: tabellen anlegen mit abfrage und vorlage von: UweD
Geschrieben am: 14.03.2005 10:37:12

Hallo


so ginge es:


Sub Mach_Neu()
    Dim FR, i%, T$
    On Error GoTo Fehler
    For i = 5 To 22
        T = Sheets("Tabelle1").Cells(i, 2).Value
        If T <> "" Then
            Sheets("Vorlage").Copy after:=Sheets(Sheets.Count)
            ActiveSheet.Name = T
        End If
    Next
Exit Sub
Fehler:
    If Err.Number = 1004 Then
        MsgBox T & " ist bereits vorhanden!"
        ActiveSheet.Name = "Neu " & T
        Err.Clear
        Resume Next
    Else
        MsgBox "unbekannter Fehler"
    End If
End Sub

Gruß UweD


Bild


Betrifft: debugger bei bereits vorh namen ..hmmm von: roland_k
Geschrieben am: 14.03.2005 11:07:19

hi uwe

das anlegen funktioniert aber ?
bei neustart der datei kommt debugger kan nicht gleiche namen anlegen
du willst da ne msgbox haben ...aber das wäre auch muehsam diese bei allen bereits vorkommenden namen schliessen
ich denke es sollten alle vorh tabellen in nem array stehn und dann ne abfrage ob neu anlegen nur wenn tabelle nicht vorhanden hatte sowas schon mal gebastelt aber finde das nicht mehr
die namen in der tabelle werden eben immer wieder ergänzt oder erweitert so muesste immer die neu hinzugekommenen angelegt werden
danke fuer deien muehe
gruss roland_k


Bild


Betrifft: AW: debugger bei bereits vorh namen ..hmmm von: UweD
Geschrieben am: 14.03.2005 14:10:49

Neuer Versuch



      
Sub Mach_Neu()
    
On Error Resume Next
    
Dim I%, F%, T$, TB, VL, Ex, WasNun%, JN As Boolean
    
' Anpassen ******
    Set TB = Sheets("Tabelle1"' Seite mit den Eintragungen
    Set VL = Sheets("Vorlage"' Name der Vorlage
    '****************
    WasNun = MsgBox("Sollen bereits bestehende Tabellen ausgelassen werden", vbQuestion + vbYesNo)
        
For I = 5 To 22
        T = TB.Cells(I, 2).Value
        
If T <> "" Then
            JN = 
False
            
For Each Ex In ActiveWorkbook.Sheets
                
If Ex.Name = T Then
                    JN = 
True
                    
Exit For
                
End If
            
Next
            
If JN = False Then ' Tabelle noch nicht vorhanden
                VL.Copy after:=Sheets(Sheets.Count)
                ActiveSheet.Name = T
            
Else
                
If WasNun <> 6 Then ' Tabelle ist schon da
                    VL.Copy after:=Sheets(Sheets.Count)
                    ActiveSheet.Name = T & 
" " & Format(Now, "YYYYMMDDhhmmss")
                    F = F + 1
                
End If
            
End If
        
End If
    
Next
    TB.Activate
    
If F <> 0 Then MsgBox F & " Tabelle(n) bereits vorhanden." & Chr(13) & Chr(13) _
         & 
"Zeitstempel wurde angehängt"
End Sub 






Hier eine Beispielmappe:

https://www.herber.de/bbs/user/19645.xls


Bild


Betrifft: versuch gelungen ...danke...weiterer T von: roland_k
Geschrieben am: 16.03.2005 01:54:13

hi uwe danke das funkt prächtig ....

aber eben ...bin am basteln...dass dann alle nicht benoetigten tabellen ausgeblendet werden
und immer nur die sichtbar sind die ich in 4 verschiedenen comboboxen anklicke(auswähle)
d h ich habe ein keglerturnier
4 namen sind eine mannschaft ....dann soll fuer jeden namen ne tabelle sichtbar sein
daher alle voher anlegen....z . 22 kegler ---22 tabellen
dann sind eben nur 4 kegler am wertung machen, die tabellen werden mit ergebnissen ergänzt und dann gesichtet und gedruckt
nun habe muehe wenn da nicht weiterkomme muss wohl neu posten ?

danke dir fuer die zeit und muehe die loesung hat mich jedenfalls recht weiter gebracht
gruss roland_k


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "tabellen anlegen mit abfrage und vorlage"