Autofilter Verständniss Problem!?

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
ListBox
Bild

Betrifft: Autofilter Verständniss Problem!?
von: Frank Sohn
Geschrieben am: 15.03.2005 13:39:57
Hallo,
Ich möchte in folgendem Worksheet die Einträge (roter Pfeil) auslesen oder
auch verändern! (mit VBA)
For Each f In Application.Worksheets("Tabelle1 (3)").AutoFilter.Filters
next
läuft 32-mal durch (soviele Spalten hat dass Sheet!), aber jeder Filter ist
off?
Was mache ich falsch?

Anhang:
Userbild

Gruss
Franky

Bild

Betrifft: AW: Autofilter Verständniss Problem!?
von: Otto
Geschrieben am: 15.03.2005 15:28:08
Hallo Frank,
Meine Testumgebungen: Excel 9.0 SR-1, Multilingual unter Windows 2000 SP-4 und Excel 11 Deutsch unter Windows XP
sieh Dir doch bitte mal im Archiv Autofilter als Funktion ? (120268#120277) an. Da habe ich einen Lösungsansatz vorgestellt. Oder habe ich Dich völlig falsch verstanden?
Gruß Otto
Bild

Betrifft: AW: Autofilter Verständniss Problem!?
von: Frank Sohn
Geschrieben am: 16.03.2005 12:30:36
Hallo,

nein schon richtig, ich habe dass Problem nicht klar erkannt!. Sobald ich etwas im Filter
einstelle ist .On=True, da ich nichts gefiltert hatte ist also der Filter nicht "On"!
Kann ich dann z.B. meiner zu erstellenden Liste 1. (Alle) 2. (Benutzerdefiniert...) 3. bis k-tens dann die Werte der Column zufügen,
Also z.B. ich hätte eine Listbox ,also Fallunterscheidung
Filter ist "On" dann nehme Listbox1.AddItem "(Alle)"
Listbox1.AddItem "(Benutzerdefiniert...)"
Listbox1.AddItem "01." bis Listbox1.AddItem "02.13." ......!
aber heisst nicht z.B. im englischen Sprachgebrauch "(Alle)" nichrt irgendwie "(All)" oder so. Weil ich dachte ich käme and die Liste, also auch an diese Einträge aber so scheint es nicht zu sein! Tja wäre auch zu einfach!

Gruss
Franky
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Autofilter Verständniss Problem!?"