Zellenformat

Bild

Betrifft: Zellenformat
von: Martin
Geschrieben am: 17.03.2005 12:20:46
Mahlzeit!
Ich hab ein Problem mit der Formatierung meiner Zellen, und zwar habe ich drei aufeinanderfolgende Zellen, die ich gerne zusammenfassen möchte. Das mache ich mit der Formel in d1: =a1&b1&c1
Soweit, so gut! In diese Zellen werden 3 ziffrige Zahlen eingegeben. Ich habe die Zellen im Benutzerdefinierten Format 000 formatiert. Das ganze klappt bei der ersten Zelle schon mal nicht und in der Zusammenfassung erst recht nicht.
Beispiel:
in a1 steht 23 es sollte stehen: 023
in B1 steht 045 korrekt!
in C1 steht 088 korrekt!
in D1 steht 234588 es sollte aber 023045088 drin stehen.
Weiß jemand was ich falsch mache? (Die Zahlen müssen nicht immer mit 0 beginnen, war nur zur Veranschaulichung des Problems)
Hab ich falsch formatiert? Wie macht mans richtig?
Vielleicht weiß jemand Rat?!?
Dankeschön
Martin

Bild

Betrifft: AW: Zellenformat
von: Holger Levetzow
Geschrieben am: 17.03.2005 12:26:46
Hallo Martin,
egal, wie A1, B1 und C1 formatiert sind, hilft Dir in D1:
=TEXT(A1;"000")&TEXT(B1;"000")&TEXT(C1;"000")
warum das mit A1 nicht klappt? Überprüfe mal, ob das nicht ein Text ist.
mfg Holger
Bild

Betrifft: Super! Danke o.T.
von: Martin
Geschrieben am: 17.03.2005 12:30:06

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "aktuelle Uhrzeit "fest" eintragen"