Standart Maske verändern

Bild

Betrifft: Standart Maske verändern
von: Karsten
Geschrieben am: 21.03.2005 12:13:25
Moin Moin!
Ich möchte gerne in der Maske, die über Daten - Maske zu erreichen ist, verändern. Ich möchte einige Felder verschieben und vielleicht noch eine Linie hinzufügen.
Geht das? Wenn ja, wie?
Oder muss ich dafür ein extra Formular wie bei Access anlegen? Wie geht das?
MfG
Karsten

Bild

Betrifft: AW: Standardmaske verändern
von: r.sch.
Geschrieben am: 22.03.2005 19:55:30
Hej Karsten,
definiere einen 7 spaltigen Bereich und nenne ihn Datenmaske. Die 1. Zeile ist für die Abmessungen des Dialogfeldes bestimmt.
In Spalte 1 werden abwechselnd die Elementtypennummern 5 und 6 eingetragen, die beiden folgenden Spalten geben die x und die y Position der Elemente an, danach folgen Breite und Höhe. In Spalte 6 steht ein Bezeichnungstext (zu einem Element 5) und in Spalte 7 der Feldname (Element 6; Spaltenkopf der Datenbank). Für eine Linie: Typ 5 und Bezeichnungstext'-------.
Lege die Datenbank an und vergib den Namen Datenbank
Gruß aus 'm Vorharz
Reinhard
Bild

Betrifft: AW: Standardmaske verändern
von: Karsten
Geschrieben am: 22.03.2005 20:45:28
Moin Moin Reinhard.
Vielen Dank erstmal für Deine Antwort. Du bist der erste der mir antworten konnte auch von anderen Foren :-)
Gehe ich recht in der Annahmen, daß all Deine Angaben in VBA laufen müssen? Dann habe ich das Problem, daß ich noch nie in Excel in VBA programmiert habe, sonder nur Access. Könntest Du mir dann vielleicht den großen Gefallen tun, ein Teil des Skripts dann mal vorgeben? Wäre sehr nett.
Und zum letzten Satz: "Lege die Datenbank an und vergib den Namen Datenbank" habe ich noch eine Frage: Soll die Datei so heißen, oder ein Arbeitsblatt?
Nochmals vielen Dank und schöne Grüße aus dem verschneiten Riga!
Karsten
Bild

Betrifft: AW: Standardmaske verändern
von: r.sch.
Geschrieben am: 23.03.2005 11:04:03
Hej Karsten,
das stammmt noch aus xl4 Zeiten, damals gab 's noch kein VBA: der 7 Spaltige Bereich steht in der Tabelle (abseits), die Datenbank ebenso. Die legst du wie folgt an: Definiere deine Spaltenköpfe (z.B. A1 Name, B1 Vorname usw. Markiere dann von A1....?2 und nenne das 'Datenbank'. Die Datenmaske entsprechen o.g. Dann im Menue DATEN/MASKE.
Gruß aus 'm Vorharz
Reinhard
Bild

Betrifft: AW: Standardmaske verändern
von: Karsten
Geschrieben am: 23.03.2005 12:42:13
Moin Moin Reihard!
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, gilt das alles nur für xl4? Dann hilft mir das nicht für 2003 weiter?
Ich habe mal probiert, das umzusetzen, so wie ich Dich verstanden habe. Stimmt das, oder liege ich vollkommen falsch?
https://www.herber.de/bbs/user/20062.xls
Karsten
Bild

Betrifft: AW: Standardmaske verändern
von: r.sch.
Geschrieben am: 23.03.2005 22:54:17
Hej Karsten,
im Prinzip..... schau mal
https://www.herber.de/bbs/user/20107.xls

Gruß aus 'm Vorharz
Reinhard
Bild

Betrifft: AW: Standardmaske verändern
von: Karsten
Geschrieben am: 24.03.2005 12:18:34
Hey Reinhard!
Vielen Vielen Dank für Deine Antwort. Das geht ja echt prima!
Aber leider habe ich ein Problem. Er erfaßt nur die ersten 9 Zeilen, alles was danach kommt will er nicht in die Maske aufnehmen. Vermutlich hängt das mit dem Bereich zusammen? Wie definiert man das noch gleich weiter, so daß er weiter Zeilen mit in die Maske aufnimmt?
Nochmals Vielen Dank!
Karsten
Bild

Betrifft: AW: Standardmaske verändern
von: Karsten
Geschrieben am: 24.03.2005 12:30:30
Sorry Reinhard!
Ich bin es nochmal! Ich habe gerade alles raus gefunden und es funktioniert wunderbar!
Nochmals vielen Dank für alles!
Karsten
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Problem beim Sperren von Zellen"