Suche mittels Autofilter

Bild

Betrifft: Suche mittels Autofilter
von: Dirk
Geschrieben am: 30.03.2005 16:39:32
Hallo liebe Spezialisten,
ich möchte mit folgendem Code mittels Autofilter nach einem Usernamen suchen:
Dim myUser

myUser = Sheets("OS-User").Cells(globalRow, 1)
Selection.AutoFilter Field:=4, Criteria1:="=*" & myUser & "*", Operator:=xlAnd
Somit finde ich als Beispiel den User "lp" in folgenden Zellen:
1. Zelle: root,lp,printq
2. Zelle: nobody,lpd
3. Zelle: lp
Der User in der 2. Zelle heisst aber leider "lpd" und nicht "lp", weshalb die Zelle eigentlich nicht angezeigt bzw. verwendet werden sollte.
Mein Vorschlag wäre jetzt eine Oder-Bedingung gewesen, welche entweder auf "lp," (für die 1. Zelle) oder "lp "[blank](für die 3. Zelle) anspricht, was dann bei mir so aussieht:
Dim myUser
myUser = Sheets("OS-User").Cells(globalRow, 1)
Selection.AutoFilter Field:=4, Criteria1:="=*" & myUser & "," <> "=*" & myUser & " ", Operator:=xlAnd

Doch leider bekomme ich dann gar keine Zellen mehr angezeigt. Richtig wäre die 1. und 3. aus obigem Beispiel.
kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe oder mir anderweitig helfen.
Vielen Dank schon mal im Voraus.
Liebe Grüße, Dirk

Bild

Betrifft: AW: Suche mittels Autofilter
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 30.03.2005 17:34:16
Hallo Dirk,
in Deiner ersten Bedingung hast Du am Ende & "*", damit werden alle angezeigt die mit lp beginnen.

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


Bild

Betrifft: AW: Suche mittels Autofilter
von: Dirk
Geschrieben am: 31.03.2005 09:38:36
Hallo Hajo,
wenn ich den "*" weglasse, finde ich aber nur die 3. Zelle aus meinem Beispiel, wobei die 1. ja auch noch richtig wäre!?
Habe es auch schon mit 2 einzelnen Bedingungen (Criteria1 und Criteria2) versucht, aber das hat auch noch nicht wie gewünscht geklappt.
Hier ein Auszug aus meinen (verzweifelten) Versuchen:
'Criteria1:="=*" & myUser & "," <> "=*" & myUser & " "
'Criteria1:="=*" & myUser & ",", Criteria2:="=*" & myUser & " "
'Criteria1:="=*" & myUser & "*", Operator:=xlAnd
'Criteria1:="=*" & myUser & "," & "*", Criteria2:="=*" & myUser & " "

Bild

Betrifft: Suche mittels Autofilter - mit Formelhilfe
von: Boris
Geschrieben am: 30.03.2005 18:17:37
Hi Dirk,
arbeite in diesem Fall mit einer Hilfsspalte.
Angenommen, deine Filterspalte ist A - Überschrift in Zeile 1, darunter die User.
Schreibe in eine Hilfsspalte - hier B - in B2:
=ANZAHL(SUCHEN(",lp,";","&A2&","))
und kopier das runter.
Im Ergebnis erhälst du 0 oder 1.
Weite Deinen Autofilter auf diese Hilfsspalte aus und filtere diese nach 1.
Grüße Boris
Bild

Betrifft: AW: Suche mittels Autofilter - mit Formelhilfe
von: Dirk
Geschrieben am: 31.03.2005 11:21:56
Hallo Boris,
leider lässt sich dein Vorschlag bei mir nicht umsetzen, da ich die Zellen per Makro definieren muss (da sie sonst bei dem Aufruf überschrieben werden) und das irgendwie nicht funktioniert. hab ein Makro aufgezeichnet, in dem ich die Zellen mit "=ANZAHL(SUCHEN(",lp,";","&A2&","))" definiere und den code dann entsprechend eingefügt, aber es werden, wenn gewollt, nicht mal die 0er bzw. 1er angezeigt. Weiss leider auch nicht was ich falsch mache.
Eine Lösung über "Criteria" wäre mir auch etwas lieber und muss doch auch irgendwie realisierbar sein, oder?
Gruß, Dirk
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Suche mittels Autofilter"