Herbers Excel-Forum - das Archiv

User der die Datei benutzt

Bild

Betrifft: User der die Datei benutzt
von: tino

Geschrieben am: 07.01.2007 07:16:29
Hallo,
finde hier einfach keine Lösung!
Ist eine Excel-Datei in einem Netzwerk von einem anderen User schon geöffnet
wird beim öffnen eine meldung ausgegeben in der die auswahl möglich ist.
- schreibgeschützt öffnen
- benachrichtigen(, wenn Datei geschlossen) und
- abbrechen
dabei wird auch angegeben welcher User diese Datei gerade benutzt!
Nun meine Frage: wie kann ich diesen UserNamen mit VBA auslesen, der diese Datei gerate im Netzwerk benutz?
Wo holt sich Excel diesen Namen her?
Vorab da ich diese Antwort schon oft bekomme habe mit,
Application.UserName
bekomme ich meinen eigenen UserNamen aber nicht den, den Excel beim öffnen im Meldungsfenster ausgibt! Ist also Falsch
Danke für Eure Hilfe schon mal
Gruss
Tino
Bild

Betrifft: UserStatus
von: ransi

Geschrieben am: 07.01.2007 10:23:00
HAllo Tino
Hilft dir das hier weiter ?


Option Explicit
Public Sub test()
Dim i As Integer
For i = 1 To UBound(ThisWorkbook.UserStatus, 1)
    MsgBox ThisWorkbook.UserStatus(i, 1)
Next
End Sub

     Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 4.0

ransi
Bild

Betrifft: AW: UserStatus
von: tino
Geschrieben am: 07.01.2007 17:09:36
Hallo ransi,
werde morgen bescheid geben ob dies so Funktioniert!
Danke
Grsuss Tino
Bild

Betrifft: AW: UserStatus
von: tino

Geschrieben am: 08.01.2007 07:32:29
Hallo ransi,
dein Code funktioniert nicht!
Wird die Datei Normal geöffnet, wird mein UserName Ausgegeben. Aber sobald die
Datei Schreibgeschützt geöffnet wird, also schon von einem anderen User verwendet, geht der Code nicht mehr (Laufzeitfehler 1004).
Aber irgendwo muss doch Excel diesen User
hernehmen da er ja beim öffnen ausgegeben wird oder?!
Gruss
Tino
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "User der die Datei benutzt"
Alle Formate jenseits der letzten benutzten Zelle löschen Alle Zeilen und Spalten außerhalb des benutzten Bereiches löschen
Dynamische Abschlußlinie unter benutzten Bereich ziehen