Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Sich aktualisierende Statistik

Betrifft: Sich aktualisierende Statistik von: Rene
Geschrieben am: 08.10.2007 01:20:46

Hallo zusammen,

ich möchte mit Excel 2000 eine Anwendung basteln, die eine Statistik auswirft. Diese soll nach den Angaben des Users erstellt werden. Bsp. soll dieser "Region Ost" aus einem Drop down feld auswählen können und "zack" die Statistik erscheint nur für die "Region Ost".

Ich habe mir nun gedacht, dass es die vielleicht einfachste Möglichkeit ist, in ein user form die angezeigt Statistik zu integrieren. Geht das denn? Oder sollte ich da anders vorgehen?

Ich hoffe mein Anliegen ist einigermaßen klar!?

Grüße
rené

  

Betrifft: Traue nie einer Statistik... von: ChrisL
Geschrieben am: 08.10.2007 02:32:33

..., die du nicht selbst gefälscht hast.

Hallo René

Vielleicht kommst du ja schon mit dem Autofilter zum Ziel. Der User wählt einfach das Autofilter Kriterium.

- Ich hoffe mein Anliegen ist einigermaßen klar!?
Was verstehst du unter Statistik? Vielleicht ein Diagramm?

Ein Diagramm bringst du nur über Umweg (Diagramm als Graphik exportieren und Bild anzeigen) in ein Userform. Wenn du wenig VBA-Kenntnisse hast, würde ich tendenziell die Finger von lassen.

cu
Chris


  

Betrifft: AW: Traue nie einer Statistik... von: Rene
Geschrieben am: 08.10.2007 06:13:37

Hi,

also ich würde schlicht und einfach eine Pivot-Tabelle bzw. ein Pivot-Diagramm erstellen.
Dann hast du mit ein paar Klicks die gewünschten DropDowns und kann die Darstellungen nach Belieben umstellen und Aktualisieren.

Gruß
René


  

Betrifft: AW: Traue nie einer Statistik... von: Rene
Geschrieben am: 08.10.2007 14:53:48

Hallo, danke für die Rückmeldungen soweit.

Natürlich meinte ich eigentlich ein Diagramm, das eben aktualisiert werden soll. Allerdings bin ich zu anspruchsvoll für die Standardgeschichten. Bspw. will ich dann den User auswählen lassen können, dass die beste und die schlechteste egion angezeigt werden können usw. Aber das steht ja auf einem anderen Blatt.

gruß
rene


  

Betrifft: AW: Traue nie einer Statistik... von: Rene
Geschrieben am: 08.10.2007 14:57:35

Genau das kannst du mit einem Pivot-Diagramm machen.
Du musst dir nur eine geschickte Daten- und Diagramm-Strutkur überlegen, dann geht das einwandfrei.