Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bestehendes Problem Arbeitsblatt erstellen

Betrifft: bestehendes Problem Arbeitsblatt erstellen von: J.
Geschrieben am: 05.03.2008 14:02:08

Hallo
Ich lade am besten mal die Arbeitsmappe mit hoch , dann kann man vlt besser erkennen wo der Fehler liegt. Das Problem ist, dass ich den Laufzeitfehler 1004 erhalte , wenn ich ein Makro starte, das aus einer Liste die Namen für neue Arbeitsblätter rausholt. Dieser Fehler tritt nur dann auf , wenn ich das Makro ein zweites Mal laufen lasse. Da jedoch immer wieder neue Begriffe zur Liste hinzugefügt werden, benötige ich diese Funktion.

Vielleicht könnt ihr mir so besser helfen.

Hier ist mal der Link

https://www.herber.de/bbs/user/50458.zip

  

Betrifft: AW: bestehendes Problem Arbeitsblatt erstellen von: Waven
Geschrieben am: 05.03.2008 14:07:52

Hallo J.

Ich kann zwar deinen Code nicht anschauen (k.a. wieso) aber ich denke das Problem liegt daran, dass nicht überprüft wird, ob das Blatt, dass erstellt werden soll schon besteht. Somit klappt es beim ersten Mal ohne Problem und das zweite Mail ist das Blatt schon vorhanden und dann kommt es zur Fehlermeldung.


Gruss
Waven


  

Betrifft: AW: bestehendes Problem Arbeitsblatt erstellen von: J.
Geschrieben am: 05.03.2008 14:15:37

Achso hatte vergessen die Arbeitsmappe nicht mehr freizugeben, deshalb kann man net den vba editor öffnen. Einfach oben bei extras auf arbeitsmappe freigeben, un dort das häkchen entfernen.


  

Betrifft: AW: bestehendes Problem Arbeitsblatt erstellen von: Waven
Geschrieben am: 05.03.2008 15:26:06

Hallo J.

Ich habe in der angehängten Datei den Code so angepasst, dass er funktionieren sollte.
Wenn du noch fragen zum Code haben solltest, dann melde dich einfach.

https://www.herber.de/bbs/user/50463.xls

Gruss
Waven


  

Betrifft: AW: bestehendes Problem Arbeitsblatt erstellen von: Waven
Geschrieben am: 05.03.2008 15:36:24

Ist mir gerade aufgefallen, dass du deinen Code ganz einfach anpassen kannst.

Nur Set wks = Worksheets(rngC.Value) durch Set wks = Worksheets(CheckSheetName(rngC.Value)) ersetzen und er sollte laufen.


Gruss
Waven


  

Betrifft: AW: bestehendes Problem Arbeitsblatt erstellen von: J.
Geschrieben am: 06.03.2008 07:26:56

hi
besten dank! endlich funktioniert alles prima!


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bestehendes Problem Arbeitsblatt erstellen"