Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Werte von Excel nach Word übergeben

Betrifft: Werte von Excel nach Word übergeben von: Jonathan
Geschrieben am: 18.06.2008 17:30:03

Hey,

ich schon wieder.

Ist es möglich, eine Variable (denke hier an Typ Boolean) von Excel nach Word zu übergeben? Den Wert in Excel setzen (true oder false), die Excel Datei schließen und in Word (in der via Excel geöffneten Datei) den Wert prüfen.

(Wusste bis gerade gar nicht, dass man auch in Word mit VBA arbeiten kann)

Danke Euch!

  

Betrifft: AW: Werte von Excel nach Word übergeben von: Reinhard
Geschrieben am: 18.06.2008 19:11:25

Hi Jonathan,

ich hatte mal eine Liste mit Programmen die Vba kennen, sind so ca. 20 (aus der Erinnerung schätze), darunter logo Excel, dann Word, outlook, Corel Draw usw.

Basics wie eine For-Next Schleife sind identisch, aber alles andere dann doch sehr Programmbezogen.
Word kennt kein Worksheet, dafür kennt Excel kein Document, Inspector (sehr gewöhnungsbedürftiger Name für das was Inspector ist *find*) aus Outlook ist in Word und Excel unbekannt.
Ist nicht easy da umzusteigen, allein anhand der unterschiedlichen/unbekannten Begriffe.
Abgesehen aus den klassischen VB-Begriffen bedingt das neues Erlernen von Namen, Funktionen, Methoden...

Zu deiner eigentlichen Frage, was soll denn in Word geschehen bei der Auswertung der Variabelen, vielleicht kann man das gleich direkt von Excel aus mitsteuern!?

Frage noch offen.

Gruß
Reinhard


  

Betrifft: AW: Werte von Excel nach Word übergeben von: Uduuh
Geschrieben am: 18.06.2008 19:21:09

Hallo,
das geht ja nicht mal von Mappe zu Mappe.
Idee: Die Var. mit Savesetting in die Registry schreiben und dann von Word aus wieder mit Getsetting auslesen.

Gruß aus’m Pott
Udo



  

Betrifft: AW: Werte von Excel nach Word übergeben von: Jonathan
Geschrieben am: 18.06.2008 19:36:05

Hey Ihr beiden!

(danke für deine Antwort weiter unten, Uduuh)

Ich muss sagen, dass ich mich mit Excel nicht genug auskenne, um nun auch noch VBA unter Word zu erlernen.

Vielleicht geht es wirklich aus Excel heraus.

Folgendes:

Ich habe ein Sheet in Excel mit allen Daten zusammengefasst, über einen Button öffne ich eine Worddatei, welche bereits einen Bezug zu der Quelle hat. So sind dann alle Seriendruckfelder schon vergeben.

Nun wäre es am allerbesten, wenn automatisch beim Öffnen der Worddatei eine Tabelle erstellt werden würde, mit bestimmten Seriendruckfeldern (diese könnte man doch bestimmt dynamisch aus dem Namen der Überschrift in Excel erstellen?)

Das wäre klasse! ;-)


  

Betrifft: AW: Werte von Excel nach Word übergeben von: Tino
Geschrieben am: 18.06.2008 20:46:04

Hallo,
hier mal etwas um nach Word zu schreiben.
benötigt den Verweis Microsoft Word 12.0 Object Library

Kannt Du damit etwas anfangen?


'benötigt den Verweis Microsoft Word 12.0 Object Library
Sub GanzeTabelleNachWord()

  'Dimensionierung der Variablen
 Dim objWordApp As Word.Application
 Dim objWordDok As Word.Document
  'Festlegen der Vorgabewerte
  Set objWordApp = New Word.Application
  'Starten der Word-Instanz und eine neues Dokument öffnen
  objWordApp.Visible = True
  Set objWordDok = objWordApp.Documents.Add

    'Anschrift in das Dokument eintragen
    With objWordApp.Selection
      .TypeText Text:="Daten aus Excel "
      .TypeParagraph
      .TypeText Text:="Arbeitsmappe: " & ActiveWorkbook.Name
      .TypeParagraph
      .TypeText Text:="Blatt: " & ActiveSheet.Name
      .TypeParagraph
      .TypeText Text:="Datum: " & Format(Now(), "dd.mm.yyyy")
      .TypeParagraph
      .TypeParagraph
      .TypeParagraph
    End With
        
        'Seitenformat wdOrientPortrait Hoch, wdOrientLandscape quer
        objWordDok.PageSetup.Orientation = wdOrientPortrait
            'man kann auch einen Excelbereich kopieren und einfügen.
        Range(ActiveSheet.UsedRange.Address).Copy 'Beispiel mit kopieren
        objWordApp.Selection.Paste

objWordDok.Tables(1).AutoFitBehavior (wdAutoFitContent) 'Ansicht optimieren
'Aufheben der Verbindung zu den Objektvariablen
  Set objWordApp = Nothing
  Set objWordDok = Nothing

End Sub



Gruß Tino

www.VBA-Excel.de




  

Betrifft: AW: Werte von Excel nach Word übergeben von: Jonathan
Geschrieben am: 19.06.2008 14:57:14

Hey,

danke für das BSP - damit hast du mir erstmal geholfen - versuche mich da rein zu arbeiten.