Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
988to992
988to992
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Variable übergeben an zwei Datei

Variable übergeben an zwei Datei
26.06.2008 14:19:33
Mathias
Hallo,
erstmal wirklich tolles Forum. Hier findet man viel Hilfe!
Jetzt aber zu meiner Frage, da leider die Zeit etwas trängt:
Ich habe zwei Excel Dateien. Die 1. öffnet die 2. mittels vba und dem Befehl workbook.open. Dandach aktiviere ich die 2. Datei um dort verschiedene Einstellungen vorzunehmen, beispielsweise Zoomfaktor usw, damit beide Dateien einen gleiches Layout besitzten. Das klappt alles wunderbar. Mein Problem ist nun folgender:
Die 2. Datei enthält eine Abfrage, die besagt: Wenn nach dem Öffnen der Datei die Variable "Sicherheit" eine "True" hat, wird die Sicherheit aktiviert, bei "False" nicht. Öffnet man die Datei normal ist immer "True" aktiviert. Wenn aber diese Datei über eine andere Datei geöffent wird (siehe oben), dann soll die Sicherheit "False" sein. Ich muss also nach dem Öffnen der 2. Datei einen Variable mit "False" von der 1. an die 2. Datei übergeben. Leider geht das so aber nicht, obwohl die Variable dateiweit declariert bzw. dimensoniert ist. Ich hoffe ihr konntet mir folgen. Hier ein kleines Beispiel, das in der 1. Datei steht:
----------
Workbooks.Open Filename:=QuellDatei, ReadOnly:=True, UpdateLinks:=0 '2. Datei wird geöffnet
...
Windows(DateinameKurz).Activate '2. Datei wird aktiviert
Sheets(1).Select '1. Blatt aktivieren
Sicherheit = False 'Variable in der 2. Datei setzen
----------
Obwohl ich die Variable "Sicherheit" wie zu sehen mit "False" setze, enthält sie immer noch den Wert "True", der standartmäßig gesetzt ist. Es scheint, als ob man keine Variable einer fremden Datei setzen kann.
Ich hoffe, ihr wisst mir zu helfen!
Vielen Dank fürs Lesen und für eventuelle Hilfe
Mathias K.

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Variable übergeben an zwei Datei
26.06.2008 14:26:00
Rudi
Hallo,
es geht nicht.
Schreibe die Var in ein Tabellenblatt und lies sie wieder aus.
Gruß
Rudi

AW: Variable übergeben an zwei Datei
26.06.2008 14:30:13
Mathias
Ist für mich wieder so eine Sache, die einfach keinen Sinn macht inExcel, aber vielen Dank für die Info.
Gibt es vielleicht ne Möglichkeit, eine Exceldatei mit Parameter aufzurufen und diesen Parameter abzufragen?

eins geht ...
26.06.2008 14:47:26
Rudi
Hallo,
du kannst deine Variable als Parameter an eine Prozedur in der anderen Datei übergeben.
In Mappe1

Sub tt()
Application.Run "mappe2!getVar", "Test"
End Sub


In Mappe2


Public pubString As String
Sub GetVar(var)
pubString = var
MsgBox pubString
End Sub


Vielleicht hilft's ja weiter.
Gruß
Rudi

Anzeige
AW: eins geht ...
26.06.2008 15:05:33
Mathias
Genau die gleiche Idee hatte ich beim Rauchen eben auch!! Ist zwar auch eher ein Umweg, aber besser als die Zellenschreiberei. Super für die Bestätigung und die tolle und einfache Darstellung, danke Rudi!

AW: eins geht ...
26.06.2008 15:13:00
Rudi

hatte ich beim Rauchen 


soll mal noch einer sagen, Rauchen ist ungesund ;-)

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige