Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Image
BildScreenshot zu Image Image-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Grafik - Linie nach unten, Kriterien links

Betrifft: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: lutz
Geschrieben am: 04.08.2008 17:56:35

Hallo Grafik-Spezis,

ich baue gerade eine Kundenbefragungsauswertung.

Jetzt möchte ich links die einzelnen Kriterien (Preis, Image...) und rechts im Datenbereich die Ergebnissse (Note 1 - 6) stehen haben. Die Linie soll dann von oben nach unten die Schwankung der Antworten wiedergeben.

Das Liniendiagramm in Excel bringt mir aber immer das Ergebnis, dass 1-6 links stehen und meine Kriterien unten in der X-Achse.

Wie kann ich das drehen?

Ich habe den alten Ausdruck (leider nicht die Datei) der letzten Befragung und da ist es so abgetragen - und die ersten 4 "Zeilen/kriterien" sind gelb und es steht Produkte in der Grafik, die nächsten 2 sind grün hinterlegt... - wie kann man das machen? Ich weiß nur wie man den gesamten Hintergrund einer Grafik ändert.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Gruß Lutz

  

Betrifft: AW: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: Beverly
Geschrieben am: 04.08.2008 22:35:21

Hi Lutz,

"drehen" kannst du das Diagramm, indem du als Basis ein Balkendiagramm verwendest und es mit einem Punkt(XY)-Diagramm kombinierst. Das Punktdiagramm zeichnest du auf die sekundäre Y-Achse und tauscht deine X-Werte mit den Y-Werten.

Auf meiner HP, "Seite Diagramme" findest du dazu das Beispiel "Kombination Balken Linie".

Link zur Vorschau

Nimm als Y-Werte für die Balken jeweils einen entsprechenden Wert und skaliere die Achse fix auf diesen Wert. Formatiere die Datenreihe so, dass die Datenpunkte keinen Rahmen haben. Dann kannst du noch von Hand jeden einzelnen Balken entsprechend einfärben.



GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: lutz
Geschrieben am: 05.08.2008 10:14:06

Hallo Beverly,

vielen Dank für die Antwort und die wirklich guten Links auf Deiner Homepage.

Komme allerdings nicht so richtig weiter damit - ich habe mal meine Grafik in die Anlage gestellt die ich erzeugen muß.

Mein Hauptproblem ist auch die Beschriftung der einzelnen Punkte Links - mit einem Balkendiagramm quer kein Problem - aber mit Linien?




Gruß Lutz


  

Betrifft: AW: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: Beverly
Geschrieben am: 05.08.2008 11:07:35

Hi Lutz,

ich sehe nicht, wo das Problem ist. Da das "Hauptdiagramm" in dem verlinkten Beispiel ja ein Balkendiagramm ist, kannst du die Beschriftung der Rubrikenachse ganz genau wie in einem "normalen" Balkendiagramm festlegen. Was allerdings die Hintergrundfärbung der Beschriftung selbst betrifft, müsste man wahrscheinlich ein gestapeltes Balkendiagramm verwenden und den Schnittpunkt der Y-Achse anders legen. Wenn du deine Arbeitsmappe hochlädst kann ich mal schauen was sic da machen lässt.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: lutz
Geschrieben am: 05.08.2008 11:36:41

Hi Beverly,



anbei mal meine derzeitige Datei - eben als Balkendiagramm. Frage: wie bekommt man da die Linien und die Farben rein?





https://www.herber.de/bbs/user/54345.xls




Gruß und vielen Dank Lutz


  

Betrifft: AW: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: Beverly
Geschrieben am: 05.08.2008 13:29:04

Hi Lutz,

auf der Seitenvorschau zu meiner HP aus dem vorletzten Beitrag findest du einen Dowloadlink zum herunterladen des Beispiels. Dort ist genau beschrieben, wie du die Linien in das Balkendiagramm bekommst.

In deinem Fall wäre abweichend dazu anzumerken: erstelle das Balkendiagramm aus den beiden Spalten H und I, füge dann die Linie wie in der Beschreibung ein und wandle anschließend das Balkendiagramm in den Diagrammuntertyp "gestapelte Balken" um. Unter den Formatierungsoptionen der Balken stellst du noch eine Abstandsbreite von 0 und eine Überlappung von 100 ein, sodass die Balken die gesamte Breite der Rubrik bedecken.

Die farbliche Formatierung erhältst du indem du jeden Datenpunkt (Balken) einzeln anklickst und entsprechend formatierst.

https://www.herber.de/bbs/user/54353.xls


GrußformelBeverly's Excel - Inn




  

Betrifft: AW: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: lutz
Geschrieben am: 05.08.2008 14:42:21

Hallo Beverly,

vielen Dank, dass mit den Farben bekomme ich auch hin. D.h. das aktuelle Problem ist gelöst. Ich würde das aber in Zukunft ohne Hilfe erstellt bekommen.

Du schreibst der vorletzte Punkt auf deiner HP würde das beschreiben: soll das der Punkt unterbrochene Y-Achse sein? (Das ist der vorletzte) - oder wie heißt der Punkt.

Wenn ich mal reingehe sagt er das wäre ein Kombinationsdiagramm - wie bekomme ich das denn hin?

Danke schon mal und noch einen schönen Tag.

Gruß Lutz


  

Betrifft: AW: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: Beverly
Geschrieben am: 05.08.2008 15:03:47

Hi Lutz,

nein, ich meinte den Link im Beitrag vom 04.08.2008 22:35:21 mit der Vorschau. Auf dieser Vorschauseite gibt es oben einen Download-Link.

Hier der direkte Link zum Download: http://c.excelhost.de/c_beverly/getfile.php?id=19 . Das Beispiel selbst heißt "Kombination Balken-Linie".


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Grafik - Linie nach unten, Kriterien links von: lutz
Geschrieben am: 05.08.2008 15:29:34

Hallo Beverly,

hatte ich dann falsch verstanden.

Noch mal vielen Dank und noch einen wunderschönen Tag - Du hast mir sehr geholfen.

Danke, Gruß Lutz


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Grafik - Linie nach unten, Kriterien links"