Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

calculate | Herbers Excel-Forum


Betrifft: calculate von: Rolf
Geschrieben am: 24.10.2008 20:20:26

Hallo Leute!
Wer kennt sich aus.
Folgende Makro soll Wert aus A2
nach A3 transportieren und dann
ein Makro starten.Tut es aber nicht!

Private Sub Worksheet_Calculate()
Application.EnableEvents = False
If Range("A3") <> Range("A2") Then
Range("A3") = Range("A2").Value   
'Call VerschiebeMakro                                      
End If
Call VerschiebeMakro

Application.EnableEvents = True
End Sub


  

Betrifft: AW: calculate von: Gerd L
Geschrieben am: 25.10.2008 09:37:28

Hallo Rolf!

a) Die Berechnung steht in den Optionen auf "manuelle..." ?
b) Es hat sich kein Formel-Wert geändert ?
c) Es gibt keine Formeln ?
d) Application.EnableEvents steht vorher schon auf "False" ?

Falls sich A2 durch Eingabe von Werten per Hand ändert, musst das "Worksheet_Change" nehmen.

Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: calculate von: Rolf
Geschrieben am: 25.10.2008 12:01:56

Hallo Gerd!
Gut das DU dich gemeldet hast!
DU hast bereits ein funktions tüchtigen Code
hergestellt,den habe ich gekürzt da er doppelt
verschiebte.Der Code nimmt den wert in A2
verschiebt in gans nach unten dabei mehrfach.
Es sollte jedoch der Wert in A2 nach A3 verschoben
so das die ganze Reihe ein Schritt nach unten geht.
Das schlimme bei verschiebung ans Ende ist das man
sieht nicht mehr was dort unten passiert!
Das "change" Ereigniss will bei mir nicht funktionieren.
Dochwohl lassen die Antivieren Programme excel sich nicht
entfalten.Muss ich mal abschalten.
Dein Code:
Option Explicit

Private Sub Worksheet_Calculate()
Application.Calculation = xlCalculationManual
    
    Cells(2, 1).End(xlDown).Offset(1, 0).Value = Cells(2, 1).Value

Application.Calculation = xlCalculationAutomatic

End Sub




Grüße
Rolf


  

Betrifft: AW: calculate von: Gerd L
Geschrieben am: 26.10.2008 10:45:16

Hallo Rolf,

ich habe dir mal etwas gebastelt, das die Werte von A2-C2 nach A4-C4 verschiebt,
wenn neue Formelwerte in A2 - C2 kommen.
Die Bedingungen kannst ja anpassen.

https://www.herber.de/bbs/user/56278.xls

Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: calculate von: Rolf
Geschrieben am: 26.10.2008 13:34:44

Hallo Gerd!
Ich bedanke mich für deine Hilfe!
Bei mir ist doch wohl excel nicht in Ordnung
calculate und change wollen einfach nicht!
Ich wollte ein chart Programm aus 2000 Jahr
wieder zum laufen bringen.Ich bin dem Programm
nicht gewachsen!Es stammt von einem russe und
hat mit Windows2000 wunderbar gearbeitet!
Es hat die Daten mit zeit Stempel markiert und und
eine ordnungs Nummer zugeordnet!Selbs die Charts
waren einmalig!
Herzliche Grüße
Rolf