Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Wenn Funktion | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 14:10:42

Hallo zusammen,

eigentlich ist die Aufgabe ganz einfach, aber ich bekomms einfach nit hin :-(

https://www.herber.de/bbs/user/65868.xls

Ich möchte gern ein "Check-File" erstellen.

Ich habe eine Basis, wenn dort eine Zahl drin steht und in einer der beiden Szenarien nicht, soll mir meine Berechnung eine "1" anzeigen. Sind alle 3 Spalten leer, bzw. enthalten eine Zahl soll mir die Zelle eine "1" anzeigen.

Basis; Szenario 1; Szenario 2; Berechung

leer; leer; leer; 0
Zahl; Zahl; leer; 1
Zahl; leer; Zahl; 1
Zahl; Zahl; Zahl; 0

Wenn mir jemand weiterhelfen kann, wäre super!

Vielen Dank vorab,

Jenny

  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: IngGi
Geschrieben am: 13.11.2009 14:21:07

Hallo Jenny,

die Formel in D4 kannst du einfach runterkopieren.

 ABCD
2BasisSzenario 1Szenario 2Berechung
3    
4   0
511 1
61 11
71110

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D4=WENN(ODER(ANZAHL(A4:C4)=0;ANZAHL(A4:C4)=3);0;1)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Gruß Ingolf


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 14:26:13

Hi IngGi,

Danke schon mal für deine Antwort

leider geht das so nicht, da es sich bei den Zahlen nicht unf um 1 oder 0 handelt.

Ich habe also richtige Werte, die sich von einander unterscheiden. Mir gehts also wirklich nur darum, ob die Szeanrien befüllt sind oder nicht.

Gruß Jenny


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: JogyB
Geschrieben am: 13.11.2009 14:29:55

Hi.

Du solltest es vielleicht erst mal ausprobieren, bevor Du sagst, dass es nicht geht. Der Formel ist es egal, welche Zahlen dort stehen, es müssen nur Zahlen sein.

Nur - wie ich in meinem Posting schon schrieb - ob die vier anderen möglichen Fälle korrekt behandelt werden, das kann ich jetzt natürlich auch nicht sagen.

Gruss, Jogy


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: IngGi
Geschrieben am: 13.11.2009 14:40:42

Hallo Jenny,

wie Jogy schon geschrieben hat, funktioniert die Formel mit allen Zahlen, nicht nur mit Einsern. Zur Logik: Ich bin aufgrund der Auswahl deiner Beispiele einfach mal davon ausgegangen, dass immer dann, wenn alle Zellen leer oder alle Zellen belegt sind, eine 0 herauskommen soll und dann wenn mindestens 1 Zelle belegt ist, aber nicht alle, eine 1.

Gruß Ingolf


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: JogyB
Geschrieben am: 13.11.2009 14:21:11

Hi.

Sorry, aber das ist so nicht vollständig, es gibt noch 4 weitere Fälle:

leer; Zahl; leer
leer; leer; Zahl
leer; Zahl; Zahl
Zahl; lerr; leer

Was soll bei denen passieren?

Gruss, Jogy


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 14:30:22

Hallo Jogy,

danke für deine Antwort.

Dacht ich halte mich kurz, in den 4 Fällen sollte immer ne 1 raus kommen.

Gruß,

JEnny


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: JogyB
Geschrieben am: 13.11.2009 14:33:06

Hi.

Dann kannst Du die Formel von IngGi nehmen. Ja, die funktioniert wirklich.

Gruss, Jogy


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 14:37:37

Ich hab das jetzt getestet... Leider funktioniert es nicht :-(

Was mach ich den falsch?

https://www.herber.de/bbs/user/65870.xls


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 14:40:48

Das war noch verknüpft.... Hier das richtige File

https://www.herber.de/bbs/user/65871.xls


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: IngGi
Geschrieben am: 13.11.2009 14:46:31

Hallo Jenny,

leere Zellen und Zellen, die eine 0 enthalten sind zwei völlig verschiedene Dinge. Daher konnte die Formel gar nicht funktionieren.

 ABCD
2BasisSzenario 1Szenario 2Berechung
3    
4314,6461,9307,30
5203,40,0240,41
671,2105,09,50
70,00,00,00

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D4=WENN(ODER(SUMMENPRODUKT(--(A4:C4>0))=0;SUMMENPRODUKT(--(A4:C4>0))=3);0;1)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Gruß Ingolf


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 14:50:04

Das ist ja genial :-)))


Vielen Vielen Dank!!!!








Vielen Vielen Dank!


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 15:01:22

Sorry, doch nochmal ne Frage...

Die Werte können auch gleich Null sein, und dann funktioniert die Formel nicht mehr....

Mir ist es egal, ob der Wert größer oder kleiner 0 ist, es geht lediglich um die Befüllung.

Kannst du mir noch mal helfen?


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: IngGi
Geschrieben am: 13.11.2009 15:27:52

Hallo Jenny,

sorry, aber jetzt widersprichst du dir. Entweder du willst leere Zellen von befüllten unterscheiden, oder du willst Zellen mit 0 von Zellen mit anderen Werten unterscheiden. Was denn nun? Zwischen was genau soll denn unterschieden werden?

Gruß Ingolf


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 15:35:10

Hallo Ingolf,

Ah du bist noch da :-)

Ich möchte leer von befüllten unterscheiden soweit passt das.

Das Problem ist nur, die Formel geht nicht, wenn eine der befüllten Zellen, einen Wert unter Null hat.
Er soll eine 0 zeigen, wenn alle Zellen befüllt sind, egal ob ein Wert negativ ist. Und leider zeigt mir die Formel momentan für diesen Fall eine "1" an und nicht eine "0"

Gruß,
JEnny


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Petra
Geschrieben am: 13.11.2009 15:39:45

=WENN(ODER(SUMMENPRODUKT(--(A4:C4<>0))=0;SUMMENPRODUKT(--(A4:C4<>0))=3);0;1)

Hi Jenny
Klappts?

Grüße Petra


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: IngGi
Geschrieben am: 13.11.2009 15:43:17

Hallo Jenny,

jetzt hab ich's (glaub' ich) verstanden.

 ABCD
2BasisSzenario 1Szenario 2Berechung
3    
4   0
511 1
61 -11
711-10

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D4=WENN(ODER(SUMMENPRODUKT(--(A4:C4<>0))=0;SUMMENPRODUKT(--(A4:C4<>0))=3);0;1)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Gruß Ingolf


  

Betrifft: AW: Wenn Funktion von: Jenny
Geschrieben am: 13.11.2009 15:45:18

Hallo Ingolf,

Ah du bist noch da :-)

Ich möchte leer von befüllten unterscheiden soweit passt das.

Das Problem ist nur, die Formel geht nicht, wenn eine der befüllten Zellen, einen Wert unter Null hat.
Er soll eine 0 zeigen, wenn alle Zellen befüllt sind, egal ob ein Wert negativ ist. Und leider zeigt mir die Formel momentan für diesen Fall eine "1" an und nicht eine "0"

Gruß,
JEnny


  

Betrifft: alles leer oder alles mit Zahlen belegt von: FP
Geschrieben am: 14.11.2009 13:03:10

Hallo Jenny,

z.B. Du überprüfst den Bereich A2:C2 ob er

a) entweder immer eine Zahl ( egal ob positiv oder negativ ) enthält
oder
b) keine Zahl enthält

Ergebnis soll dann nach Deinen Vorgaben 0 sein, sonst 1

das geht mit dieser Formel in z.B. D2:

=1-(REST(ANZAHL(A2:C2);3)=0)

Servus aus dem Salzkammergut
Franz


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Wenn Funktion"