Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Transponieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Transponieren von: dirkmuel
Geschrieben am: 25.11.2009 13:00:59

Hallo, ich habe in eine Tabelle mit zwei Spalten, 1. Spalte Bezeichnung, 2. Spalte Wert.

Nach 34 Werten kommt eine Leerzeile, dann die nächsten 34 Werte.

Hat jemand eine Idee, wie ich die 34 Werte nebeneinander transponieren kann?

Vielen Dank und Viele Grüße,

Dirk

  

Betrifft: AW: Transponieren von: AndreasG
Geschrieben am: 25.11.2009 13:06:40

Hallo Dirk,

bearbeiten-kopieren

bearbeiten-Inhalte einfügen-Häkchen rein bei "transporieren"

Grüße
Andreas


  

Betrifft: AW: Transponieren von: dirkmuel
Geschrieben am: 25.11.2009 13:10:26

Hallo Andreas,

über den Befehl geht es leider nicht, ich bekomme immer die Fehlermeldung das die Bereiche unterschiedlich gross sind.


  

Betrifft: verbundene Zellen? owT von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 25.11.2009 13:13:19




  

Betrifft: AW: verbundene Zellen? owT von: dirkmuel
Geschrieben am: 25.11.2009 13:17:55

Hallo,

nein keine verbundenen Zeile, s. Beispiel:

In der 1. Zeile soll a1-a34 stehen, darunter in den Zeilen die Werte aus der Spalte B.

https://www.herber.de/bbs/user/66158.xls


  

Betrifft: AW: verbundene Zellen? owT von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 25.11.2009 13:36:16

Hallo,
das geht so nicht
in D1: =INDEX($A:$A;SPALTE()-3) und nach rechts kopieren
In D2: =INDEX($B:$B;VERGLEICH(D$1;$A:$A;0)+(ZEILE()-2)*35) und nach rechts und unten kopioeren.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: verbundene Zellen? owT von: dirkmuel
Geschrieben am: 25.11.2009 13:43:31

Hallo, das funktioniert leider nur für die ersten 3 Werte, bei mir sind das aber mehr als 100000 Linien (also mehr als 3000)

Hat jemand noch eine Idee, wie ich das erweitern kann?


  

Betrifft: AW: verbundene Zellen? owT von: dirkmuel
Geschrieben am: 25.11.2009 13:52:23

Funktioniert, bei mir hatte sich eine Leerzeile verabschiedet.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.